Alle News zum Thema App

09:12 Uhr, 23.03.2017
1 Pokémon Go: Jetzt fallen die Wasser-Monster ein!

Niantic und The Pokémon Company International haben die nächste In-Game-Feier von Pokémon Go, das Pokémon Go Wasserfestival, gestartet. Seit 22. März bis zum 29. März werden Trainer eher wasserartigen Pokémon wie Karpador, Schiggy, Karnimani und deren Entwicklungen weltweit vermehrt begegnen. Zudem gibt es weitere Boni.

08:52 Uhr, 22.03.2017
1 Neue App: Wandern im eigenen Wohnzimmer

App runterladen, spezielle Virtual-Reality-Brille aufsetzen, auf der Couch liegen – und Wandern "gehen". Das kann man mit der TourVR-App des Linzer JKU-Studenten Simon Stix (22). Trotzdem sei seine Erfindung nicht für "Couch-Potatoes" gedacht. Wünscht er sich zumindest …

13:30 Uhr, 21.03.2017
Pirelli baut intelligente (und bunte) Reifen

Stromzähler, Kühlschränke und Überwachungskameras sind bereits "smart", also mit dem Internet verbunden. Pirelli hat jetzt auch seine Reifen intelligent gemacht, damit sie dem Fahrer wichtige Daten aufs Handy übermitteln können. Außerdem gibt es sie jetzt mit Farbakzenten.

17:26 Uhr, 19.03.2017
A4-Sanierung: Asfinag-App zeigt Ausweichrouten

Die Sanierung der A4 (Ostautobahn) zwischen Schwechat und dem Flughafen Wien beginnt am Montag. Damit die Autofahrer möglichst wenige Verzögerungen in Kauf nehmen müssen, gibt's ein neues Service von Asfinag und ÖBB. Eine App zeigt mögliche Ausweichrouten an.

08:00 Uhr, 19.03.2017
Die besten Apps für gratis Anrufe ins Ausland

Roaming-Aus, Kosten-Chaos, Tarif-Dschungel - bei der Telefonie ins Ausland verliert man als Betroffener schnell die Übersicht, welche Option und welcher Dienst der billigste oder komfortabelste ist. Das Schöne dabei: Stress muss gar nicht sein, denn es gibt Dutzende Apps, die kostenlos internationale Anrufe ermöglichen. Heute Digital zeigt Ihnen einige davon.

03:19 Uhr, 17.03.2017
12:29 Uhr, 16.03.2017
12:14 Uhr, 15.03.2017
03:16 Uhr, 15.03.2017
Zauberspiegel statt Umkleidekabine

Spieglein, Spieglein an der Wand – ganz schön app geht dieses Gewand… Wer mit ein paar Klicks sein Traumkleid virtuell entwerfen will, kann das ab sofort im Onlinestore von "Aniko Smart Couture" (smart-couture. com) tun.

08:38 Uhr, 11.03.2017
20:19 Uhr, 10.03.2017
08:06 Uhr, 07.03.2017
14:14 Uhr, 25.02.2017
WhatsApp zeigt, wer sich den Status angeschaut hat

Der beliebte Messenger Whatsapp wird mit der Status-Funktion ein Stück mehr zum sozialen Netzwerk. Die Privatsphäre wurde dabei jedoch außer Acht gelassen. Whatsapp-Nutzer bekommen ab sofort neu die Möglichkeit, sogenannte "Status-Updates" mit Fotos und Videos zu dem, was sie gerade machen, für ihre Kontakte zu veröffentlichen.

03:21 Uhr, 23.02.2017
Dating-App: Niederösterreichische Frauen sind Flirtmeister

Laut Auswertungen der Dating-App "Once" haben die Frauen in NÖ beim Online-Flirten die Hosen an. Dabei sind sie nicht bloß zahlentechnisch in der Mehrheit (52 Prozent), sie sind auch mutiger als die Herren der Schöpfung.

12:35 Uhr, 22.02.2017
Dating-App: Nö. Frauen haben beim Online-Flirten die Hosen an

Abgesehen davon, dass 52 Prozent der Singles aus NÖ, die die Dating-App "Once" nutzen, Frauen sind, ist das weibliche Geschlecht auch flirtlustiger. Dabei setzt es vor allem darauf, geheimnisvoll zu wirken. Über die eigene Person wird im Profil nicht allzu viel verraten.

14:21 Uhr, 22.02.2017
11:08 Uhr, 22.02.2017
So daten die Österreicher

Wo flirtet man am meisten? Wer macht den ersten Schritt? Dating-App-Anbieter analysierte Singles aus ganz Österreich und liefert erstaunliche Ergebnisse.

08:03 Uhr, 21.02.2017
09:59 Uhr, 20.02.2017
Sexismus-Skandal erschüttert den Fahrdienst Uber

Uber-Geschäftsführer Travis Kalanick kündigte eine "dringende Untersuchung" an, nachdem ein Sexismus-Skandal das Unternehmen erschüttert. Zuvor hatte eine Ex-Angestellte namens Susan Fowler systematische sexuelle Belästigungen in der Uber-Zentrale in San Francisco kritisiert, die das Unternehmen in "komplettes Chaos" stürzen würden.

03:07 Uhr, 16.02.2017
2 Über 2.000 Magazin-Titel: Neuer Abo-Dienst kommt

Der im Jänner 2016 in Österreich gestartete Anbieter Read.it bekommt Konkurrenz. Offiziell ab 20. Februar (funktioniert aber schon jetzt!) bietet auch Readly mit Hauptsitz im schwedischen Växjö mehr als 2.000 Magazin-Titel zum Download an, Zehntausende Archiv-Ausgaben inklusive.

21:22 Uhr, 14.02.2017
3 Angst vor Trump: Mitarbeiter nutzen Geheim-App

Ein Skandal jagt den nächsten: Vier Wochen nach seinem Amtsantritt ist es um US-Präsidenten Donald Trump kein bisschen ruhig geworden. Darunter leiden auch Trumps Mitarbeiter im Weißen Haus. Sie greifen laut der "Washington Post" aus Angst vor ihrem Chef zu einer App, die ihre Kommunikation löscht - und könnten sich dadurch strafbar machen.

03:00 Uhr, 15.02.2017
03:21 Uhr, 06.02.2017
08:44 Uhr, 29.12.2016
32 "Kissenger" ermöglicht Küsse über das Handy

Tolle Neuigkeiten für Paare, die in einer Fernbeziehung stecken. Bald schon nämlich könnten Küsse Raum und Zeit überwinden und bequem per Smartphone verschickt werden: An der Technologie-Konferenz "Love and Sex with Robots" in London hat die Studentin Emma Yann Zhang einen entsprechenden Handy-Aufsatz und die dazugehörige App präsentiert.

17:16 Uhr, 09.02.2017
Wiener wollen mit Helfer-App durchstarten

Coole Idee von BWL-Student Nikolaus Bauer (19) und Gymnasiast Constantin Weiland (17): Die Plattform "Taskrookie" verlinkt Menschen, die Hilfe bei der Lösung eines Problems brauchen, mit jenen, die Zeit haben und sich etwas dazu verdienen möchten.

11:36 Uhr, 09.02.2017
10:52 Uhr, 09.02.2017
03:26 Uhr, 09.02.2017
2 Shitstorm gegen Handy-Schönheits-OPs für Kinder

Gefährliche "Doktorspiele": Weil Google, Apple und Amazon Apps für virtuelle Schönheits-OPs – gratis und speziell für Kinder – anbieten, gehen jetzt die Eltern auf die Barrikaden.

13:41 Uhr, 08.02.2017
14:31 Uhr, 07.02.2017
13:30 Uhr, 07.02.2017
13:54 Uhr, 31.01.2017
3 Lego startet soziales Netzwerk für junge Baumeister

Spielwarengigant Lego hat eine App kreiert, mit der man seine Bauwerke teilen und jene anderer Nutzer kommentieren kann. Noch gibt es die Lego Life App nicht bei uns, es ist aber nur eine Frage der Zeit.

12:46 Uhr, 25.01.2017
12:32 Uhr, 25.01.2017
1 Mobilspiel Yu-Gi-Oh! Duel Links bricht Rekorde

Wenige Tage nach seiner weltweiten Veröffentlichung in 150 Ländern im App Store und bei Google Play erreichte Yu-Gi-Oh! Duel Links in mehr als 40 Ländern den Platz 1 der Gratis-Apps, vermeldet Konami. Zu den Ländern, in denen das Mobile Game diese Spitzenposition erobern konnte, zählen Österreich, Deutschland, Frankreich und die USA.

18:26 Uhr, 29.01.2017
03:23 Uhr, 23.01.2017
3 Neue Nachhilfe-App deckte Fehler von Mathe-Lehrer auf

So kurz vor den Semesterferien ziehen Schüler alle Register. Die neue Geheimwaffe heißt "Go Student" und wurde schon 18.000 Mal auf Smartphones heruntergeladen. Die Nachhilfe-App funktioniert wie ein WhatsApp-Chat.

14:48 Uhr, 20.01.2017
03:04 Uhr, 18.01.2017
03:06 Uhr, 05.01.2017
04:31 Uhr, 10.01.2017
15:24 Uhr, 09.01.2017
10 Lidl-Gutschein: Unternehmen warnt vor WhatsApp-Betrug

In einem WhatsApp-Kettenbrief heißt es derzeit, dass der Diskonter Lidl 250-Euro-Gutscheine verschenkt, weil das Unternehmen seinen "Jahrestag" feiert. Tausende solcher Nachrichten werden in Österreich und Deutschland herumgeschickt. So viele, dass das Unternehmen nun selbst reagiert und seine Kunden warnt, dass sich hinter der Aktion ein Betrug versteckt.

15:00 Uhr, 29.12.2016
10:47 Uhr, 24.12.2016
8 T-Mobile App spendet für jede stille Minute

T-Mobile hat sich eine spezielle Weihnachts-Aktion einfallen lassen. Mit der Stille Nacht-App bleibt das Handy der Nutzer zu Weihnachten lautlos, während T-Mobile für jede ruhige Minute 10 Cent an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe spendet. Die App ist auch von Nicht-T-Mobile-Kunden verwendbar, Nutzer können die stille Zeit selbst festlegen.

11:38 Uhr, 20.12.2016
2 ÖBB-App: Neuer Info-Service bei Fahrplan-Änderungen

Jetzt kommt noch mehr Bewegung rein: Die ÖBB präsentierte jetzt eine Neuerung bei ihrer App "Scotty". Ab sofort werden Fahrgäste auf Wunsch automatisch über aktuelle Änderungen im Fahrplan informiert.

13:23 Uhr, 21.12.2016
1 Shazam - Das sind die meistgesuchten Songs 2016

Jahrzehntelang war man auf das musikalische Wissen von Freunden, Bekannten und anderen Leuten angewiesen, wenn man irgendwo ein Lied hörte und wissen wollte, wie es heißt und wer der Interpret ist. Doch dann kam die App Shazam und löste dieses Problem auf einen Schlag. 20 Millionen Mal am Tag wird nach einem Song shazamt.

03:07 Uhr, 19.12.2016
T-Mobile spendet 10 Cent für jede stille Minute am Handy

Mobilfunker T-Mobile veranstaltet am 24. Dezember eine ungewöhnliche Spendenaktion. "Wir rufen dazu auf, am Heiligen Abend auf das Smartphone zu verzichten. Digital-Detox für den guten Zweck sozusagen, denn wir spenden für jede stille Smartphone-Minute für krebskranke Kinder und Jugendliche", erklärt T-Mobile-CEO Andreas Bierwirth.