Mehr Juchhu!-News

11:53 Uhr, 28.03.2017
1 Ab 2018 gilt die digitale Autobahn-Vignette

Österreichs Autofahrer dürfen ab Jahresende wählen: Kratzen und Kleben, oder Bangen um den Datenschutz. Ab November 2017 kann die digitale Autobahn-Vignette vorbestellt werden.

13:03 Uhr, 27.03.2017
3 Verzweifeltes, blutendes Reh in Favoriten gerettet

Wien ist auch das Zuhause vieler Wildtiere. In Favoriten verlief sich am Freitag ein offenbar verletzter Rehbock. Tierfreundin Yvonne nahm sich ein Herz und veranlasste die Rettung des Tieres. Auch wenn die Lage aufgrund einer stark blutenden Wunde zunächst schlimm aussah, gab es dank Yvonnes Hilfe und der Unterstützung des Wiener Tierschutzvereins doch ein Happy End.

21:13 Uhr, 24.03.2017
"Obamacare": Trump zieht Gesetz zur Gesundheitsreform zurück

US-Präsident Donald Trump hat seine geplante Reform zur Krankenversicherung, besser bekannt als "Obamacare" seines Vorgängers, zurückgezogen. Ihm fehlt nämlich die notwendige Unterstützung aus seiner eigenen Partei.

16:03 Uhr, 24.03.2017
4 Kartendienst Here filmt Wien für "StreetView" ab

Google hat seinen "StreetView"-Dienst in Österreich bereits vor Jahren eingestellt, nachdem dem Unternehmen der Widerstand von Datenschützern zu groß wurde. Jetzt scheint Konkurrent Here einen neuen Anlauf zu wagen, wie diese Bilder beweisen.

14:51 Uhr, 24.03.2017
12:34 Uhr, 24.03.2017
20:04 Uhr, 23.03.2017
Vogelgrippe: Stallpflicht wieder aufgehoben

Das Gesundheitsministerium hat die generelle Stallpflicht für Geflügel aufgehoben. Gefüttert darf aber weiterhin nicht im Freien werden. Die neue Regelung gilt ab Samstag.

16:54 Uhr, 23.03.2017
10 NEOS wollen Republik Europa und eigene Armee

Die NEOS haben am Donnerstag ihre Visionen für eine weitere Integration der Europäischen Union vorgestellt. Sie wollen langfristik in einer "europäischen Republik leben", inklusive eigener Armee.

04:00 Uhr, 27.03.2017
4 HEUTE schenkt Ihnen 50 Gartenbeete & Garten-Starterpakete von Ja! Natürlich!


Umweltminister Andrä Rupprechter und das Bundesministerium für ein Lebenswertes Österreich stellen den HEUTE-Lesern auch heuer erneut 50 Beete in der Größe von je 10m² im Wiener Augarten zur Verfügung.

Das 10m² Beet kann eine fünfköpfige Familie über die gesamte Saison mit Gemüse versorgen.

13:43 Uhr, 23.03.2017
15 Austro- und Deutsch-Türken rufen zu Verfassungs-Nein auf

In Deutschland und Österreich regt sich unter türkischstämmigen Bürgern heftiger Widerstand gegen die vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan angestrebte Verfassungsreform. Mehrere vereine rufen zu einem "Nein" beim Referendum am 16. April auf und nennen "massiven Demokratieabbau" und ein "autoritäres Präsidialsystem" als Grund.

03:10 Uhr, 23.03.2017
Baby-Bauch bei Kati Bellowitsch

Da staunten einige nicht schlecht, als sie dieser Tage Ö3-Moderatorin Kati Bellowitsch und ihren Mann, Fly-Niki-Pilot Daniel Geyer, auf einem Event sahen. Unter der feschen Latzhose verbirgt sich schon ein ganz schön ordentlicher Babybauch bei der 42-Jährigen.

09:05 Uhr, 22.03.2017
1 Traumurlaub auf den Seychellen: Experte gibt Geheimtipps

Mit den Seychellen verbinden viele Menschen den Traumurlaub schlechthin. Weiße Sandstrände, Riesenschildkröten und ein Unterwasserparadies warten auf die Besucher. Julian Grupp, Mitgründer des Reiseveranstalters SeyVillas, gibt den "Heute"-Lesern Geheimtipps.

09:15 Uhr, 22.03.2017
03:20 Uhr, 22.03.2017
20 Ex-KAV-Chef: Mailzugang tot, Auto weg

"Unzustellbar": Wer am Dienstag ein E-Mail an Ex-KAV-Chef Udo Janßen schickte, sendete sie ins Nirvana. Wie "Heute" erfuhr, wurde Janßens Büro noch am Montag – dem Tag seiner Freistellung – geräumt.

14:15 Uhr, 21.03.2017
Apple bringt rotes iPhone auf den Markt

Das fünfstündige Abtrennen des Apple Online Stores am Dienstag Vormittag brachte für die Kunden folgende Überraschungen: neue iPads und das iPhone SE mit vergrößertem Speicherplatz. Dazu eine Special Edition für iPhone 7 und 7 Plus in Rot. Dieses ist erstmals ein Product-Red-Artikel. Damit werden Hilfsprogramme gegen AIDS in Afrika finanziert.

12:06 Uhr, 21.03.2017
Video: Doskozil schlägt Holzbrett k.o.

Hans Peter Doskozil überraschte am Freitag bei einem Besuch der Young-Ung-Taekwondo-Schule in Wien-Alsergrund. Mit nur einem Schlag zeigte er, dass er dem Titel des Verteidigungsminister durchaus auch körperlich gerecht wird.

10:05 Uhr, 21.03.2017
51 Vassilakou will Lkw durch Lastenräder ersetzen

Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou lässt aufhorchen: Bis 2030 sollen alle Lastentransporte in Wien umweltfreundlich ohne Abgase ablaufen. Statt Lastwägen sollen Lastenfahrräder und E-Autos die Zustellung von Waren übernehmen.

06:32 Uhr, 21.03.2017
03:17 Uhr, 21.03.2017
18 15 US-Panzer rollen durch Österreich

10. März 2017: Durch den Bahnhof Tulln (NÖ) rollt ein ÖBB-Zug mit heikler Fracht: Panzer der 3. Brigade der 4. US-Infanteriedivision, will ein Pendler erkannt haben. Er wendet sich an die FPÖ.

12:46 Uhr, 20.03.2017
Rowan Atkinson ist doch nicht tot

Vor Kurzem ging das Gerücht um, dass der britische "Mr. Bean"-Schauspieler Rowan Atkinson bei einem Autounfall ums Leben gekommen sei.

10:36 Uhr, 20.03.2017
11:49 Uhr, 20.03.2017
25 VDB-Kritik: Strache gibt Soldaten Schützenhilfe

Einem Soldaten blüht ein Disziplinarverfahren, weil er auf Facebook ein Bild von Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit den Worten "Not my President" veröffentlicht und damit gegen den Oberbefehlshaber des Bundesheeres protestiert hat. Im sozialen Netzwerk bekommt er jetzt Unterstützung von Heinz-Christian Strache.

08:48 Uhr, 20.03.2017
10:50 Uhr, 20.03.2017
9 Uni-Professor will Lockvögel in Trafiken schicken

Ende März beraten die Landesräte in Krems über ein österreichweites Rauchverbot für Unter-18-Jährige. Ein Mediziner vom Landesklinik Wiener Neustadt setzt sich darüber hinaus für weitere Maßnahmen gegen den tödlichen Qualm ein.

20:24 Uhr, 19.03.2017
1 Das war die Weltcup-Saison 2016/17

Die Saison 2016/17 im Alpinen Ski-Weltcup ist Geschichte. Wir blicken noch einmal auf alle Rennen und Ergebnisse aus diesem sensationellen Winter zurück.

11:04 Uhr, 19.03.2017
29 Kurz will Mindestsicherung für Ausländer erst nach 5 Jahren

Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) war am Sonntag in der "ORF-Pressestunde" zum ersten Mal zu Gast. Er sprach mit der "Standard"-Chefredakteurin Alexandra Föderl-Schmidt und ORF-Journalist Hans Bürger über die Türkei und seinen Vorschlag, Sozialleistungen für EU-Ausländer erst nach 5 Jahren zu gewähren.

13:48 Uhr, 17.03.2017
06:11 Uhr, 16.03.2017
4 Niederlande wählen Pro-Europa-Kurs

Der amtierende Premier Mark Rutte konnte mit seiner rechtsliberalen Partei VVD bei der niederländischen Parlamentswahl den Sieg erringen. Sein schärfster Konkurrent, der Rechtspopulist Geert Wilders, kann sich mit knappem Vorsprung vom dritten Platz absetzen.

21:50 Uhr, 15.03.2017
3 Geert Wilders schimpfte sich selbst ins Abseits

Ganz Europa blickte am Mittwoch in die Niederlande: Nach einem tagelang eskalierenden Konflikt mit der Türkei stand der Wahlkampf-Abschluss ganz im Zeichen von Islam und Einwanderung.

19:32 Uhr, 15.03.2017
8 50 Euro Strafe für Kaugummi Ausspucken in Wien

Umweltstadträtin Ulli Sima sagt Hundekot, Tschick, Kaugummis und anderen Verschmutzungen den Kampf an. Unter dem Slogan "Sei kein Schweindl" sollen Umweltsünder zur Räson gebracht werden. Hilft das nicht, drohen Strafen bis zu 2.000 Euro.

14:13 Uhr, 15.03.2017
13:08 Uhr, 15.03.2017
38 Alle Doppelstaatsbürger sollen österreichischen Pass verlieren

Die Grünen-Mandatarin Berivan Aslan forderte am Mittwoch Amnestie für die geschätzten 10.000 Doppelstaatsbürger, damit sie den österreichischen Pass behalten können. Dies lehnten die SPÖ- und ÖVP-Klubchefs Andreas Schieder und Reinhold Lopatka entschieden ab.

08:17 Uhr, 15.03.2017
53 "bfi" verbietet als erstes Unternehmen Kopftuch im Job

Das Bildungsinstitut "bfi", führend in der Erwachsenenbildung, ist wohl das erste Unternehmen in Österreich, das seinen Mitarbeitern das Tragen von religiösen Symbolen, beispielsweise Kopftuch, verbietet. Direkt nach dem EuGH-Urteil am Dienstag ging die interne Dienstanweisung raus.

08:05 Uhr, 15.03.2017
7 Deutschland droht Erdogan mit Einreiseverbot

Die Beziehung zwischen Deutschland und der Türkei ist seit Wochen angespannt und in der Krise ist derzeit kein Ende in Sicht. Nun hat der Chef des deutschen Kanzleramts der Türkei offen mit einem Einreiseverbot für Politiker gedroht.

19:49 Uhr, 15.03.2017
5 Spektakulärer Einsatz: "Freeman" in Wien festgenommen

Vor wenigen Tagen hatte Innenminister Wolfgang Sobotka (VP) härteres Vorgehen gegen sogenannte Staatsverweigerer angekündigt, jetzt dürften in Wien die Handschellen für ein Mitglied der "Freeman"-Bewegung geklickt haben.

14:41 Uhr, 14.03.2017
7 Sex in der Pizza-Warteschlange - aber nur SIE hat Ärger

Beim Warten auf die Pizza hat sich ein Pärchen in England die Zeit mit heißen Spielchen vertrieben. Eine Kamera filmte mit, das Video ging um die Welt. Skurril: Jetzt droht Ärger - aber nur der Frau und nicht dem Mann.

12:44 Uhr, 14.03.2017
19:37 Uhr, 13.03.2017
10 Waxing-Wickel: Mitterlehner stellt sich gegen Arbeitsinspektor

Ex-"Miss Earth Austria" und "The Beauty Bar"-Chefin Katia Wagner hat wie berichtet das Arbeitsinspektorat am Hals, weil Intim-Waxings nur in Räumen mit Fenstern durchzuführen seien. Der Streit geht in die nächste Runde und bekommt jetzt sogar politische Dimension!

11:21 Uhr, 13.03.2017
7 Reisewarnung des Außenamtes wegen Türkei-Referendum

Das Außenamt warnt in einem Reisehinweis vor einer möglichen Verschärfung der Lage in der Türkei. Im Zuge des umstrittenen Verfassungsreferendums am 16. April und des Wahlkampfes könnten Demonstrationen, Gewalt und Unruhen nicht ausgeschlossen werden.

07:47 Uhr, 13.03.2017
18 Gebürtige Türkin zeigt Erdogan wegen Volksverhetzung an

Eine Frankfurterin mit türkischen Wurzeln hat Anzeige gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan eingereicht. Die Politologin und Vorsitzende des Ausländerbeirats von Dreieich im Kreis Offenbach, Fatma Nur Kizilok, möchte, dass er wegen Volksverhetzung, kollektiver Beleidigung und Beleidigung angeklagt wird, berichtet die Frankfurter Rundschau.

16:15 Uhr, 12.03.2017
9 Dänemark wehrt sich gegen Auftritt von Türken-Premier

Ein weiteres europäisches Land stellt sich gegen die Wahlkampfauftritte der türkischen Regierung. Der dänische Premier Løkke Rasmussen hat am Mittwoch seinen türkischen Amtskollegen offiziell gebeten, einen geplanten Besuch seines Landes zu verschieben.

14:13 Uhr, 12.03.2017
3 Schneeglöckchen ausgegraben: Salzburger blüht Strafe

Ein Mann aus dem Flachgau hat vor einer Woche bei Laufen in Bayern Schneeglöckchen ausgegraben und die Blumen im heimischen Garten wieder eingepflanzt. Nun droht dem Mann wegen des Verstoßes gegen das deutsche Bundesnaturschutzgesetz ein Bußgeld.

21:12 Uhr, 11.03.2017
2 Erdogan-Minister sagt Auftritt in der Schweiz ab

Er sollte bei Türken im Ausland für das Verfassungsreferendum im April werben - doch die Tour will nicht in die Gänge kommen. Nachdem ihm in den Niederlanden die Einreise verweigert wurde, dürfte am Sonntag auch ein Besuch des türkischen Außenministers Mevlüt Cavusoglu in der Schweiz platzen.

10:15 Uhr, 11.03.2017
3 Hunde-Papa adoptiert verstoßene Tigerbabys

Ihre Mutter wollte die kleinen Chira, Batari und Izzy nicht mehr, dafür haben sie jetzt einen neuen Papa – einen australischen Schäferhund namens Blakely. Im Cincinnati Zoo er ihnen jetzt die Regeln und das Kuscheln bei.

13:17 Uhr, 10.03.2017
Vorsicht! Nehmen Sie keine Drogen, bevor Sie diesen Clip ansehen

Der Fiat 500 feiert seinen 60. Geburstag und bekommt eine Sonderedition. Um dies zu feiern, zeigten die Italiener auf dem Genfer Autosalon einen Videoclip der irgendwo zwischen "künstlerisch genial" und "Drogentrip" angesiedelt ist.

23:14 Uhr, 10.03.2017