Alle News zum Thema Facebook

08:27 Uhr, 23.03.2017
Facebook-Seite der Geissens gehackt!

Die Kult-Millionäre Carmen Geiss und ihr Ehemann Robert wurden am Mittwoch (22. März) überraschend angegriffen. Hacker hatten sich Zugang zur offiziellen Facebook-Seite verschafft und sie mit ekeligen und schmuddeligen Artikeln überhäuft.

07:20 Uhr, 23.03.2017
Blaue Linie als Gedenken an Londoner Terror-Opfer

Am Mittwoch Abend ist beim Anschlag vor dem Parlament in London auch ein Polizist ums Leben gekommen. Der Attentäter, der zuvor mit einem Auto auf der Westminster Bridge in eine Menschenmenge gerast war, erstach den Beamten mit einem Messer. Auf Facebook und Twitter drückten seither Zehntausende ihr Beileid aus. Der Ausdruck "Thin Blue Line" wurde dabei häufig verwendet.

09:45 Uhr, 22.03.2017
15-Jährige massenvergewaltigt und 40 User sahen zu

Eine 15 Jahre alte Jugendliche wurde in Chicago von einer Gruppe von Männern mehrfach vergewaltigt. Nicht nur die Tat schockiert die Behörden, auch die Umstände. Auf Facebook wurde die Vergewaltigung per Live-Video übertragen, 40 User sahen zu. Kein Einziger davon alarmierte jedoch die Polizei, erst die Mutter des Opfer musste den Beamten das Video zeigen.

03:05 Uhr, 22.03.2017
Jazz Gitti sieht jetzt Licht(er)

Da gingen bei ihr alle Lichter aus. Künstlermanagerin Marika Lichter will (wie "Heute" berichtete) über 10.000 Euro von Jazz Gitti alias Martha Butbul.

14:31 Uhr, 21.03.2017
Studenten machten "Überflieger-Video"

Sie sind echte Überflieger! Sie lassen uns über Flüsse fliegen und uns über den Waldboden schweben – und zeigen uns Oberösterreich, wie wir es zuvor noch nie gesehen haben: Die beiden Linzer Studenten Max Dorfner (20) und Philip Gabriel (22) landeten mit ihrem Video einen Internet-Hit.

12:22 Uhr, 21.03.2017
Das passiert, wenn man Fake News auf Facebook postet

Das soziale Netzwerk Facebook hat damit begonnen, gegen Fake News, also Falschnachrichten vorzugehen. Derzeit wird ein Fakt-Checker-Tool ausgerollt, das die geposteten Storys untersucht. Vor allem US-Nutzer berichten darüber, dass bei ihren Posts ein Hinweisfenster erscheint, das vor unseriösen Quellen und unbestätigten Inhalten warnt.

17:00 Uhr, 20.03.2017
8 Drama um vermisste Mutter: Kleidung gefunden

Sonntagvormittag war Eleonore B. alleine zu einem Spaziergang in Münchendorf (Mödling) aufgebrochen, kam aber nicht mehr zurück. Am Montag wurde eine große Suchaktion gestartet, die gegen 17 Uhr abgebrochen wurde. Die Kleidung der Vermissten wurde an der Treisting gefunden, das Schlimmste wird befürchtet.

15:48 Uhr, 20.03.2017
9 Marika Lichter klagt Jazz Gitti auf 10.200 Euro

Society-Managerin Marika Lichter geht gerichtlich gegen Szene-Original Jazz-Gitti vor. Sie fordert 10.266,42 Euro "Vermittlungsprovision" - und (nicht nur) Jazz-Gitti wundert sich wofür.

11:07 Uhr, 20.03.2017
11 Casanova musste nackt aufs Dach flüchten

Ein Sex-Abenteuer hat in Frankreich ein böses Ende genommen: Ein Mann dürfte sich mit einer verheirateten Faru vergnügt haben, deren Mann ist früher als gedacht nach Hause gekommen. Dem Casanova blieb nur die Flucht aus dem Fenster.

08:48 Uhr, 20.03.2017
03:05 Uhr, 20.03.2017
Hirschler soll nun Geld an Facebook zahlen

Nach Puls-4-Moderator Carsten-Pieter Zimmermann hat es nun auch Schauspielerin Susanna Hirschler erwischt. Ihr Facebookprofil wurde gehackt und dubiose Werbeinserate darauf geschalten – bei jedem Klick verdienten die Gauner mit.

09:43 Uhr, 18.03.2017
Vandalen im Pielachtal unterwegs: Leitpfosten rausgerissen

Eine Spur der Verwüstung zieht sich entlang einer Straße im Pielachtal: Unbekannte haben auf mehreren Metern Leitpfosten samt Betonsockel rausgerissen und quer über Wiesen verstreut. Auf Facebook hat ein Mann seinem Ärger über so viel Blödsinn Luft gemacht und ein Video reingestellt.

00:19 Uhr, 18.03.2017
2 MRT-Untersuchungen: Monetik vor Ehtik?

Der "Heute"-Artikel über den Akutpatienten im Amstettner Spital, der erst nach gezückter Geldbörse den MRT-Termin früher bekam, schlug ein wie eine Bombe. Zahlreiche Facebook-User posteten ein ähnliches Schicksal. Ist es wirklich schon soweit, sind wir in der "Zwei-Klassen-Medizin" angekommen?

03:16 Uhr, 17.03.2017
03:20 Uhr, 16.03.2017
Wegen Snapchat ist Facebook abgeappt

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – diese Weisheit wird jetzt zur goldenen Internet-Regel: Fotodienste wie Snapchat und Instagram erfreuen sich bei Jugendlichen eines deutlichen Popularitätsschubs und legten 2017 um 13 Prozent zu.

15:21 Uhr, 15.03.2017
15 Haftstrafe für Frau, die Norbert Hofer beschimpfte

Weil eine Frau auf Facebook das Abschneiden von FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer "zum Erbrechen" fand und in ihm einen "deutsch-nationalen Holocaust Leugner" sah, wurde die Frau zu vier Wochen Haft - allerdings bedingt - verurteilt. Hofer hatte nach den Kommentaren der Frau geklagt, das Urteil wegen übler Nachrede ist bereits rechtskräftig.

08:00 Uhr, 15.03.2017
Ben Affleck beichtet seine Alkoholsucht auf Facebook

Ben Affleck beichtete seinen Fans, sich wegen seiner Alkoholsucht in Behandlung begeben zu haben. Diese sei nun abgeschlossen, erklärte der aktuelle "Batman"-Darsteller am 14. März via Facebook.

17:00 Uhr, 13.03.2017
2 Facebook entschuldigt sich bei Sargnagel

Der Höhepunkt der "Babykatzen-Causa" rund um Stefanie Sargnagel und die "Kronen Zeitung" war die Sperre des Facebook-Profils der Autorin. Während die Polizei Ermittlungen wegen Hasspostings einleitete, entschuldigte sich das Social Network bei der Autorin und schaltete sie schon am Montag wieder frei.

14:29 Uhr, 10.03.2017
20:27 Uhr, 09.03.2017
Mark Zuckerberg wird zum zweiten Mal Vater

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg wird zum zweiten Mal Vater. Seine Frau Priscilla Chan erwartet ihre zweite Tochter, teilte er am Donnerstagabend mit. Die frohe Botschaft verkündete er selbstverständlich auf seinem Netzwerk Facebook.

14:36 Uhr, 09.03.2017
13:51 Uhr, 09.03.2017
2 Sarah Lombardi: Wohnt sie mit Michal T. zusammen?

Schon lange halten sich hartnäckige Gerüchte, dass Sarah Lombardi mit ihrer Affäre Michal T. zusammen sein soll. Er sei auch schon bei der 24-Jährigen eingezogen, hieß es. Die Sängerin nahm jetzt in einem Facebook-Video zu dem Tratsch Stellung.

08:46 Uhr, 12.03.2017
19:42 Uhr, 08.03.2017
6 Bandidos klagen: "Polizei bei uns statt auf Mörderjagd"

Weiter wird in Deutschland nach dem mutmaßlichen Messermörder Marcel H. (19) gefahndet, auch Nachbarländer wurden über den Flüchtigen informiert. Nachdem sich am Dienstag herausstellte, dass das Mordopfer, der neunjährige Jaden, der Sohne eines dem Rockerclub Bandidos nahestehenden Mannes ist, bekommt der Fall weitere Brisanz, denn Racheaktionen werden befürchtet.

18:07 Uhr, 07.03.2017
09:48 Uhr, 07.03.2017
1 Doppelte Sarah Lombardi sorgt für Shitstorm

Sarah Lombardi (24) steht weiterhin im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Seit der Affäre mit Michal T. und ihrer anschließenden Trennung von Noch-Ehemann Pietro Lombardi haftet der Musikerin zudem das Image einer falschen Schlange an. Viele Hater sehen sich nun durch einen doppelten Facebook-Post von Sarah Lombardi in ihrer Meinung bestätigt.

09:36 Uhr, 07.03.2017
1 Facebook kennzeichnet künftig "Fake News"

Die Social Media Plattform "Facebook" hat damit begonnen, unglaubwürdige Artikel als "disputed News", also als "umstrittene Nachrichten" zu kennzeichnen. Auch ein Test für einen "Gefällt mir nicht"-Button wird derzeit durchgeführt.

16:58 Uhr, 06.03.2017
14:50 Uhr, 06.03.2017
13:05 Uhr, 03.03.2017
16:44 Uhr, 02.03.2017
12:05 Uhr, 02.03.2017
Facebook-KI meldet Nutzer bei Suizidgefahr

Wenn es darum geht, die eigenen Mitglieder vor einem möglichen Selbstmord abzuhalten, setzt Facebook ab sofort auch auf tatkräftige Unterstützung durch Künstliche Intelligenz (KI). Laut dem sozialen Online-Netzwerk durchforstet der intelligente Algorithmus alle Postings und sogar Live-Video-Streams auf der Seite nach auffälligen Begriffen oder Kommentaren von Freunden.

10:59 Uhr, 01.03.2017
08:30 Uhr, 01.03.2017
10:39 Uhr, 28.02.2017
15:06 Uhr, 24.02.2017
4 Bankfiliale sucht Besitzer von 2 Cent per Aushang

So viel "deutsche Gründlichkeit" erheitert das Netz: Eine Bankfiliale im deutschen Magdeburg sucht per Aushang den Besitzer einer Bargeldsumme von 0,02 Euro - also 2 Cent. Der Besitzer kann sich noch bis zum 7. März melden.

09:37 Uhr, 22.02.2017
11:46 Uhr, 22.02.2017
4 Europaweit Ausfälle bei Facebook

Am Mittwoch Vormittag haben Nutzer in Europa über Probleme mit Facebook geklagt. Seit 10 Uhr dürfte für viele die Startseite des sozialen Netzwerks nicht erreichbar sein.

06:51 Uhr, 21.02.2017
5 Vater (36) wurde zu Facebook-Hetzer

"Mir sind 1.000 tote Asylanten lieber als ein Deutscher" und ähnliche herabwürdigende "Geistesblitze" hatte ein Purkersdorfer (36) auf Facebook gepostet. Jetzt kam es zum Prozess in St. Pölten. Urteil: 2.000 Euro Geldstrafe.

12:40 Uhr, 20.02.2017
12 Kanzler Kern will Bill Gates in SPÖ holen

Wenn Roboter die Arbeit von Menschen übernehmen, sollen sie auch wie Menschen besteuert werden, findet Microsoft-Gründer Bill Gates. Dieser Vorschlag wird derzeit nicht nur heftig diskutiert, sondern sorgt auch bei Österreichs Bundeskanzler Christian Kern für Aufsehen. Dieser tat auf Facebook kund, dass ein SPÖ-Mitgliedsantrag bereits am Weg zum reichsten Mann der Welt sei.

03:56 Uhr, 20.02.2017
08:14 Uhr, 17.02.2017
1 Facebook-Chef Zuckerberg stellte Zukunftsplan vor

Facebook-Chef Mark Zuckerberg will eine "soziale Infrastruktur" schaffen, um die Weltgemeinschaft näher zusammenzubringen. In einem Manifest erläutert er seine Visionen für die Zukunft des sozialen Netzwerkes. Tenor: Facebook könne dabei helfen, der wachsenden Abneigung gegen Globalisierung entgegenzuwirken.

13:45 Uhr, 16.02.2017
2 Pietro Lombardi zieht einen musikalischen Schlussstrich

Der Valentinstag ist der Tag der Verliebten und Liebenden. Doch genau diesen Tag suchte sich Pietro Lombardi aus, um einen sehr emotionalen Schlussstrich unter die Beziehung mit seiner Ex-Frau Sarah zu ziehen. Gemeinsam mit dem Rapper MC Bilal singt er sich den Herzschmerz von der Seele.

07:22 Uhr, 16.02.2017
3 2-Jähriger im Auto erschossen, Tat live auf Facebook

Gewalt in Chicago: Ein unbekannter Täter eröffnete am Valentinstag das Feuer auf ein fahrendes Auto. Dabei tötete er einen zweijährigen Buben und einen 26-jährigen Mann. Eine schwangere Frau wurde verletzt.

17:25 Uhr, 15.02.2017
1 26-Jährigen zu Tode geprügelt - live auf Facebook

20 Minuten dauerte die Tortur, 250.000 sahen das Video auf Facebook: Zwei Männer (20, 29) prügelten einen 26-Jährigen zu Tode und übertrugen die Tat ins soziale Netzwerk.

14:58 Uhr, 15.02.2017
16 "Evi und ihre Meldemuschis": FP-Mandatar regt auf

Für Wirbel sorgt – wiedermal – ein Facebook-Posting des Schwechater FP-Mandatars Wolfgang Zistler: Einen Link zu einem Artikel der FPÖ-nahen Zeitung "Wochenblick" über britische Medien, die sich über einen "Brexit"-Sager von Bundespräsident Alexander Van der Bellen aufregen, kommentiert der Gemeinderat mit "Und wir wissen ja wie gern die Evi und ihre Meldemuschis Anzeigen ...