Alle News aus Salzburg

Drei Tote bei Lawinenabgang im Pinzgau

Bei einem Lawinenabgang sind am Sonntag in Krimml im Pinzgau zwei tschechische Schneeschuhwanderer getötet worden. Zwei weitere Begleiter hatten sich aus eigener Kraft befreien und die Bergrettung verständigen können. Am Pfeifferköpfl starb ein Freerider nachdem er ebenfalls zunächst verschüttet und dann geborgen und reanimiert wurde.

Top gelesen Kommentiert