Burgenland Heute: Alle News aus Burgenland

"I wü wos vo dir": Pensionist wollte Radlerin vergewaltigen

Ein 56-jähriger Pensionist aus dem Nordburgenland, der im Juli versucht hatte eine 52-Jährige zu vergewaltigen, ist am Mittwoch am Landesgericht Eisenstadt zu 30 Monaten Freiheitsstrafe, davon zehn Monate unbedingt verurteilt worden. Abgelassen hatte er nur von ihr weil sein Opfer "so geschrien und sich so gewehrt habe".

Top gelesen Kommentiert