Burgenland Heute: Alle News aus Burgenland

Energie Burgenland: Simandl muss 1,5 Mio. zahlen

Die Energie Burgenland hat im gerichtlichen Streit um die Pension des im April 2012 fristlos entlassenen Ex-Begas-Vorstandes Rudolf Simandl recht bekommen. Simandl muss weitere 1,5 Millionen Euro samt vier Prozent Zinsen an die Energie Burgenland zurückzahlen. Das geht aus dem am Montag eingelangten Urteil hervor.

Top gelesen Kommentiert