Huawei Mate 20 lite

01. Oktober 2018 10:25; Akt: 31.10.2018 10:25 Print

Pasta-Foto einsenden & Smartphone gewinnen

"Heute" und T-Mobile suchen im Oktober das beste Pasta-Foto und verlosen ein Smartphone Huawei Mate 20 lite.

Im Oktober wird das beste Pasta-Foto gesucht: Jetzt teilnehmen & Smartphone gewinnen! (Bild: iStock)

Im Oktober wird das beste Pasta-Foto gesucht: Jetzt teilnehmen & Smartphone gewinnen! (Bild: iStock)

Fehler gesehen?

Am 25. Oktober 2018 ist der Weltnudeltag und auch die "Heute" erweist der allseits beliebten Zutat die Ehre. Senden Sie uns bis Oktober, 31. Oktober, 10 Uhr, ein Foto und gewinnen Sie ein Smartphone Huawei Mate 20 lite!

Egal ob Sie einen selbstgemachten Nudelauflauf essen oder sich beim Italiener dem Genuss Ihrer Lieblingspasta hingeben - alle Fotos sind willkommen!

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community, indem Sie in der App per Button die Aufnahme direkt hochladen (Stichwort: Pasta).

Ab 05. Oktober 2018 können Sie in der "Heute"-App für Ihr Foto voten (swipen Sie einfach horizontal in die Leser-Ansicht, oder klicken Sie auf den Button in diesem Artikel in der App). Der Sieger erhält ein Smartphone Huawei Mate 20 lite von T-Mobile!

Jene Fotos mit den meisten Likes kommen in die Top 10, die Redaktion kürt anschließend den Gewinner. Aus Fairness-Gründen und um allen anderen Teilnehmern die Möglichkeit zu geben zu gewinnen, darf beim über eine gewisse Zeitperiode laufenden Gewinnspiel, ein Gewinner nicht ein zweites Mal am erster Stelle platziert sein.

Das Gewinnspiel ist aktiv bis 31. Oktober, 10 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird persönlich verständigt.

Selfie-Upload und Voting funktionieren nur mit der "Heute"-App.

Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit dem Unternehmen "Apple".

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ib)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.