Doktor Sex

01. September 2018 12:46; Akt: 01.09.2018 12:54 Print

"Er hat fast nur noch Lust auf Analverkehr!"

Zoes Freund ist beim Sex immer dominanter geworden und will Praktiken, die ihr nicht gefallen. Soll sie ihm eine offene Beziehung vorschlagen?

Sorgt bei den einen für Lust, bei den anderen für Unmut: Analsex. (Bild: iStock)

Sorgt bei den einen für Lust, bei den anderen für Unmut: Analsex. (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Zoe (33) an Doktor Sex: Ich bin mit meinem Partner seit neun Jahren zusammen, sieben davon sind wir verheiratet. Abgesehen vom Sex, haben wir eine stimmige Beziehung. Aber schon seit einiger Zeit hat sich unser körperliches Zusammensein sehr verändert und ist einfach nicht mehr so wie früher.

Er ist mit den Jahren zunehmend dominant geworden und mittlerweile hat er eigentlich fast nur noch Lust auf Analverkehr. Ich habe ihm aber schon sehr oft gesagt, dass diese Praktik für mich überhaupt nicht angenehm ist und dass ich mich nicht wohl fühle dabei. Aber er bleibt dabei.

Ich will ihn nicht verlieren, da wir es sonst eigentlich gut haben zusammen, und spiele darum mit dem Gedanken, ihm eine offene Beziehung vorzuschlagen. So könnte er sich sexuell in der Art befriedigen, wie er es zu brauchen scheint und mit mir nicht kann. Gleichzeitig hätte ich meine Ruhe. Was denkst du über meine Idee?

Antwort von Doktor Sex

Liebe Zoe

Eine offene Beziehung, manche nennen es auch Polyamorie, scheint zunehmend in den Rang eines Allerheilmittels für alle erdenklichen sexuellen Probleme in einer Beziehung aufzusteigen. Nicht, dass ich grundsätzlich etwas gegen diese Formen einzuwenden hätte. Aber ganz so einfach, wie sich das manche Menschen vorstellen, ist die Sache halt eben nicht.

Mit jemandem Sex zu haben, ist mehr, als sich mal kurz und unverbindlich ein bisschen an- und ineinander zu reiben und nach dem Höhepunkt das Weite zu suchen. Man lässt sich dabei in einer Art aufeinander ein, die in unserer Kultur nach wie vor überhaupt nicht selbstverständlich und daher auch nicht so easy handhabbar ist.

In jeder körperlich-sexuellen Begegnung mit einem Menschen können Gefühle, Leidenschaften und Emotionen ins Spiel kommen. Und diese können dazu führen, dass die Sache aus dem Ruder läuft und die Umstände chaotisch werden. Sich auf eine offene Beziehung einzulassen, erfordert daher Selbstbewusstsein und Sicherheit im Umgang mit sich, dem Beziehungs- und dem Sexualpartner.

Ich verstehe, dass die Aussicht für dich verlockend ist, dir mit einem solchen Angebot an deine Partner eine Menge Ärger vom Hals zu schaffen. Vermutlich wird die Zahl der Probleme damit aber nur kurzfristig ein wenig ab- und in absehbarer Zeit ziemlich stark zunehmen. Ich empfehle dir daher, mit Bedacht vorzugehen.

Bevor du dich definitiv dafür entscheidest, solltest du nochmals in Ruhe abwägen, welche Konsequenzen ein solches Projekt für dich – beziehungsweise für euch als Paar – haben könnte. Erst danach ergibt es Sinn, mit deinem Partner darüber zu reden, dass du dir Gedanken in diese Richtung gemacht hast.

Danach könnt ihr gemeinsam überlegen, ob und wie weit ihr bereit seid, die möglichen Auswirkungen in Kauf zu nehmen. Vielleicht führt dieser Prozess ja dazu, dass er, du oder auch ihr beide erkennt, dass ein solches Experiment keine Lösung ist und ihr euch lieber einige Gespräche bei einem Beziehungsberater gönnt und so euer Zusammensein konsolidiert. Alles Gute!

Deine Frage an Doktor Sex: doktor.sex@heute.at

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(wer)

Themen

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lili am 01.09.2018 18:03 Report Diesen Beitrag melden

    Angacksen

    Beim nächsten Mal fest andrücken und ihm ein Gacksi aufn Bauch machen. Dann will er garantiert nie wieder hinten rein.

    einklappen einklappen
  • Auch nur eine Meinung am 01.09.2018 20:16 Report Diesen Beitrag melden

    Paar Tips

    Beim Anal viel Gleitmittel verwenden und Po komplett entspannen, dann wirds kein enge Gefühl geben und mann weiß Vaginal wieder zu schätzen. Anal bei ihm vorschlagen und probieren, daß mögen auch nur ganz wenige Männer. Somit bessere Verhandlungsbasis. Im übrigen darüber reden, aber nicht im Bett und ein "guter" Mann legt Wert darauf dass Frau auf ihre Kosten kommt.

  • Xantippe am 02.09.2018 09:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Prostatatraining

    Wenn er bei ihr will, MUSS er es erst selber lernen. Männer müssen oft zu ihren Glück gezwungen werden. Wenn er sie liebt muss er seinen Enddarm auch behandeln lassen.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Jo Wewrka am 03.09.2018 00:01 Report Diesen Beitrag melden

    Spitalsberichte lesen !

    Nicht selten kommt es bei Analverkehr zu Analschleimhauteinrissen , Abszessen , Zysten , Infektionen bis zu Aids ! ! !

    • Melissa Stankovic am 03.09.2018 04:17 Report Diesen Beitrag melden

      Tolle Abwechslung

      Nicht selten aber auch nicht oft . Mir macht es schon Spass weil es eine tolle Abwechslung zum normalen Sex ist .

    einklappen einklappen
  • Liselotte am 02.09.2018 21:35 Report Diesen Beitrag melden

    Der Mann

    Der Mann wird von dem Paar gelesen haben welches 4 Jahre Analverkehr hatte und sich eine Schwangerschaft davon erwartete. Sichere Verhütung !!!

  • Karl Kordina am 02.09.2018 21:14 Report Diesen Beitrag melden

    Alternative

    Vielleicht ist der Wurst grad Single ?

  • Spaltpilz am 02.09.2018 17:33 Report Diesen Beitrag melden

    Warum nicht andersrum

    Zurück zum Ursprung! Bevor die Menschen aufrecht gehen lernten,war der Po das erotischste Teil der Frau...Es gibt viele Gründe,warum Männer sich mit der Frau lieber anal vergnügen...

  • Astrid am 02.09.2018 11:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gutes Gefühl

    Mittlerweile gefällt es mir auch schon wenn er mich in den Popo f...Dafür leckt er ihn mir dann nachdem er gekommen ist. Das ist auch fein.

    • Benny Bunny am 02.09.2018 11:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Astrid

      ageh besser ist in den Mund Spritzen

    • Mitch am 02.09.2018 11:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Astrid

      warst du Gestern nicht Manuela .Der Kommentar ist fast die gleiche Ausdrucksweise

    • Rudi Rastlos am 02.09.2018 12:28 Report Diesen Beitrag melden

      Nougat naschen

      Darf er auch Nougat naschen Astrid ? Das schmeckt so gut .

    • Evelyn Gabor am 02.09.2018 21:27 Report Diesen Beitrag melden

      @ Astrid

      Verstehe die Message Ihrer nutzbringenden Praktik nicht . Ihnen muß ja mächtig fad sein in Ihrer Beziehung ! Kompensieren Sie damit nicht etwas ? ?

    einklappen einklappen