Leser diskutieren

02. August 2017 15:28; Akt: 02.08.2017 15:48 Print

"Meine Katze heißt Murli - bin ich jetzt ein Rassist?"

G'schmackige Eiskreation mit geschmacklosem Namen? Über das "Melker Murli" wird derzeit heiß diskutiert.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit 27 Jahren serviert das Hotel "Zur Post" am Melker Hauptplatz das "Murli"-Eis. Aber nun häufen sich, wie berichtet, Beschwerden über den Namen der Leckerei: Besucher finden das Stanitzel mit Eis, Schoko-Glasur und Krokant "rassistisch".

Umfrage
Finden Sie den Namen "Melker Murli" rassistisch?
3 %
2 %
95 %
Insgesamt 546 Teilnehmer

Auch unter "Heute"-Lesern sorgte das "Melker Murli" für Diskussionen (Diashow oben). Der Tenor: Man könne es mit der politischen Korrektheit auch übertreiben. Viele Leser verwiesen auf Gerichte wie das "Mohr im Hemd" oder die Speiseeis-Marke Eskimo und finden, man solle nicht mit zweierlei Maß messen.

Was sagen Sie zum Thema? Kommentar schreiben und mitdiskutieren!

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sochal am 02.08.2017 17:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tourismus

    Einem Restaurant dass seit Jahrzenten das Geld mit Tourismus verdient rassismus vorzuwerfen ist schon fragwürdig.

  • vivi am 02.08.2017 17:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    verrückt

    liebe Menschen gibt es keine anderen probleme

  • j.l. am 02.08.2017 17:15 Report Diesen Beitrag melden

    is doch niedlich

    ich kannte mal ne katze die hieß murli. muss man überall gleich schlechtes sehen. glaube daran und es wird wahr...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Richard Lego Österreicher am 03.08.2017 14:29 Report Diesen Beitrag melden

    Typisches Beispiel

    von Linksterrorismus !!

  • Wolfgang am 03.08.2017 14:13 Report Diesen Beitrag melden

    Antwort zu Murli

    Die Asiaten sagen zu uns Langnasen, die Afrikaner sagen zu uns Weißbrot Das wäre ja auch Rassistisch aber uns Europäer stört das nicht, also was soll das bei jeder Traditioneller Speise gleich auf Rassistisch hinweisen. Ich glaube es gibt Menschen die suchen den ganzen Tag nach Ihrer Ansicht negertiefe (Ich weiß nicht ob man das schreiben oder sagen darf) Sachen. Ich glaube es gibt wichtigere Dinge!

  • Daniel am 03.08.2017 13:45 Report Diesen Beitrag melden

    Die armen Ausländer

    Nicht böse gemeint aber dass sich alle Asylbewerber und Ausländer immer nur über die "Ausländerschiene" helfen können is so schade!!! Ein Eis soll weg weil es "Murli" heißt,aber wenn 3Asylwerber eine österreichische Frau vergewaltigen ist das okay!!! Sorry,aber darüber zu diskutieren ist eigentlich eine Frechheit!!! Wäre Österreich noch österreichisch müsste NIEMAND über dieses wertlose Thema diskutieren...

  • Meine Meinung am 03.08.2017 10:27 Report Diesen Beitrag melden

    Künstliche Aufregung

    Eigentlich stört mich viel mehr, wenn unser Frauenfußballteam als Ladys usw. bezeichnet wird. Diese ganze Pseudorassismusdebatte ist voll überzogen und halt trendig.

    • Uriela Romie am 03.08.2017 13:59 Report Diesen Beitrag melden

      Frau

      Ich frage mich, was das für kranke Leute sind. Ich hab beim Lesen des Artikels an eine Katze gedacht. Die Leute gehören echt behandelt, dass ist ziemlich neurotisch, wenn man überall etwas sieht, was keine Beudeutung hat.

    einklappen einklappen
  • 0815 am 03.08.2017 10:16 Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Hetze

    Da muß man doch schon ein sehr verkehrtes Hirn haben um bei einem Eis Namens Murli an Rassismus zu denken... Das einzige das ich grad denk ist - hört sich lecker an hätte ich jetzt gerne :-). Genau solche Meldungen spalten unser Land und hetzen gegeneinander auf!!!

>