Motorbrand

14. August 2012 14:01; Akt: 07.08.2016 11:05 Print

Auto brannte in der Donaustadt völlig aus

Als Leserreporter Michael S. von seiner Urlaubsreise nach Hause in Schrickgasse im 22. Wiener Gemeindebezirk kam, staunte er nicht schlecht als er ein lichterloh brennendes Auto vor seiner Haustür vorfand.

storybild

(Bild: Leserreporter Michael S.)

Fehler gesehen?

Aufgrund einer undichten Ölleitung brannte das Fahrzeug völlig aus. Zum Glück konnte die Feuerwehr schlimmeres verhindern. Verletzt wurde niemand.