Hagenmüllergasse

03. Januar 2018 22:06; Akt: 03.01.2018 22:34 Print

Dach in Wien-Landstraße in Flammen

In der Wiener Hagenmüllergasse ist am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr ein Brand ausgebrochen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zahlreiche Leserreporter meldeten uns einen spektakulären Dachbrand in Wien-Landstraße. Im obersten Stockwerk eines Hauses im Bereich Hagenmüllergasse/Haidingergasse schlugen gegen 20.30 Uhr hohe Flammen in den nächtlichen Himmel.

Binnen kürzester Zeit rückten mehrere Einsatzfahrzeuge der Wiener Feuerwehr an, um dem Brand Herr zu werden. Gegen 22 Uhr konnten die Florianis schließlich "Brand aus" melden.

Dach mit Motorsägen öffnen
Mit schwerem Atemschutz rückten die Einsatzkräfte vor. Ihnen steht eine lange Nacht bevor, sie müssen das Dach mit Motorsägen öffnen, um Glutnester zu beseitigen.

Verletzte soll es laut Wiener Berufsrettung keine geben. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.

Hier ein Video des spektakulären Einsatzes:

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Karl am 04.01.2018 18:52 Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Das Haus wird fast zur Gänze zimmerweise an alle möglichen Leute vermietet. Kein Wunder.

  • Peter am 04.01.2018 05:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Traurig, aber wahr!

    Und wen hört man auf dem Video?! Nur richtige Österreicher! Gibt wahrscheinlich sowieso schon mehr wie die wirklichen Österreicher?! Überhaupt in Wien!

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Karl am 04.01.2018 18:52 Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Das Haus wird fast zur Gänze zimmerweise an alle möglichen Leute vermietet. Kein Wunder.

  • Peter am 04.01.2018 05:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Traurig, aber wahr!

    Und wen hört man auf dem Video?! Nur richtige Österreicher! Gibt wahrscheinlich sowieso schon mehr wie die wirklichen Österreicher?! Überhaupt in Wien!

    • Unbekannt am 04.01.2018 09:31 Report Diesen Beitrag melden

      Noch trauriger, aber wahr!

      " schon mehr wie die wirklichen Österreicher" Selber keinen grammatikalisch korrekten Satz schreiben können aber über andere Personen herziehen?

    einklappen einklappen