Polizeieinsatz

27. August 2012 16:11; Akt: 27.08.2012 16:18 Print

Frecher Kassaklau in Wien-Währing

Beim Bezahlen in einer Billa-Filiale in der Bastiengasse im 18. Wiener Gemeindebezirk drehte ein noch unbekannter Mann kurzerhand den Spieß um: Anstatt zu bezahlen nahm er sich einfach Geld aus der Lade und lief davon!

 (Bild: Leserreporter Georg Z.)

(Bild: Leserreporter Georg Z.)

Fehler gesehen?

Völlig baff vom dreisten Überfall konnte die Kassierin nicht reagieren: Der Mann konnte entkommen. Wie unser Leserreporter Georg Z. berichtet waren kaum 5 Minuten später bereits die ersten Polizeifahrzeuge vor Ort. Bis jetzt ist der Räuber jedoch noch flüchtig.

>