Terrassengeländer zersprungen

14. Juni 2018 17:26; Akt: 14.06.2018 17:45 Print

Glassplitter landen auf Gehsteig in Wien-Neubau

Donnerstagnachmittag kam es zu einem gefährlichen Vorfall in Wien-Neubau. Das Geländer einer Terrasse zersprang in tausend Stücke.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Neubaugasse fielen am Donnerstag gegen 14 Uhr Glassplitter auf die Straße. Das Geländer einer Terrasse zersprang auf ungeklärter Ursache. Kleinere Glasteile fielen mehrere Meter tief auf den Gehsteig.

Glücklicherweise befanden sich zu dem Zeitpunkt keine Passanten auf der Straße. Die Feuerwehr wurde alarmiert. Mit Hilfe einer Drehleiter konnten die Florianis ein großes Stück Glas wegräumen. Für die Dauer der Einsatzes musste die Straße gesperrt werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(mz)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.