Plakatfail in Wien

21. September 2017 19:34; Akt: 21.09.2017 20:51 Print

Nanu! Was schaut sich Sebastian Kurz da an?

"Tun was richtig ist" - da meint Minister Kurz wohl kaum den Besuch der cultiva-Hanfmesse. Schließlich ist die Position der ÖVP in diesem Bereich bekannt.

 (Bild: Leserreporter)

(Bild: Leserreporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein aktuelles Werbesujet in Wien-Floridsdorf der Liste Kurz wurde, sagen wir, recht ungünstig platziert. Es zeigt den Parteichef, Sebastian Kurz, gewohnt seriös, in schwarzem Sakko und hellblauem Hemd.

Umfrage
Welche Wahlplakate gefallen Ihnen?
7 %
18 %
47 %
1 %
1 %
26 %
Insgesamt 215 Teilnehmer

Sein Blick ist in die Ferne gerichtet. Genau in Richtung des Werbesujets links von ihm. In großen, weißen Buchstaben steht dort zu lesen:

"Tun, was richtig ist. Für Österreich"

Unglücklicherweise hängt dieses Wahlplakat direkt neben einem kunterbunten Werbesujet der cultiva Hanfmesse, die von 6. - 8. Oktober in der Eventpyramide stattfindet.

Ein Schelm wer jetzt denkt, Sebastian Kurz macht neuerdings Werbung für Cannabis.

Plakatfail entdeckt? Schicken Sie uns ein Foto
Haben Sie in Ihrer Umgebung, unterwegs oder auf dem Weg in die Arbeit auch ein missglücktes Werbeplakat gesehen, das ungünstig platziert wurde?

Dann schicken Sie uns ein Foto und gewinnen Sie 50 Euro. Laden Sie es dazu einfach Ihr Bild direkt hier (siehe Buttons) oder über Ihre "Heute"-App hoch. Oder Sie schicken ein Mail an: leserreporter@heute.at. Wir sind gespannt auf Ihre Einsendungen!

(mp)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Willi am 21.09.2017 21:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was Gscheites

    Da schaut der Sebastian einmal was gscheites an. Kommt ja selten vor.

  • Franz am 22.09.2017 13:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dafür ist Seb. zu feige

    Nein nienand denkt das Sebastian jetzt auf Cannabis macht. Denn wir alle wissen das er dafür zu feige und zu naiv ist. Genau so wie die meisten anderen Ö-Politiker.

  • Potheads am 23.09.2017 11:27 Report Diesen Beitrag melden

    Kurz

    Der hat wichtigeres zu tun als Kiffer zufrieden zu stellen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Potheads am 23.09.2017 11:27 Report Diesen Beitrag melden

    Kurz

    Der hat wichtigeres zu tun als Kiffer zufrieden zu stellen.

  • Franz am 22.09.2017 13:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dafür ist Seb. zu feige

    Nein nienand denkt das Sebastian jetzt auf Cannabis macht. Denn wir alle wissen das er dafür zu feige und zu naiv ist. Genau so wie die meisten anderen Ö-Politiker.

  • Willi am 21.09.2017 21:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was Gscheites

    Da schaut der Sebastian einmal was gscheites an. Kommt ja selten vor.