CBD-Kraut

10. Oktober 2018 08:00; Akt: 10.10.2018 08:25 Print

Marihuana-Automat steht jetzt auf Wiener MaHü

CBD-Cannabis in der Innenstadt – wie stehen Sie zum Automaten, der das entspannende Kraut an Mann und Frau bringt?

So sieht der neue Automat auf der Mariahilfer Straße aus (Montage) (Bild: Helmut Graf, Dr. Greenthumb)

So sieht der neue Automat auf der Mariahilfer Straße aus (Montage) (Bild: Helmut Graf, Dr. Greenthumb)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit Dienstag kann man nach einem stressigen Einkaufstag auf der Wiener Mariahilfer Straße mit einem Joint entspannen: Auf der Höhe 101 hat die steirische Firma "Dr. Greenthumb" einen Automaten aufgestellt, der auf Knopfdruck Cannabis spendet.

Umfrage
Wie finden Sie den Cannabis-Automaten?

Illegal ist das nicht: Denn statt einem hohen Gehalt der psychoaktiven Substanz THC enthält das dort angebotene Marihuana das entspannende, schmerzlindernde und entzündungshemmende CBD. High wird man davon also nicht.

Cannabis auf Knopfdruck – wie stehen Sie zum Automaten? Wir wollen Ihre Meinung wissen! Schreiben Sie einen Kommentar und diskutieren Sie mit!

CBD-Cannabis hat in den letzten Monaten zunehmende Verbreitung und Akzeptanz gefunden. Im legendären Wiener Aida-Café kann man einen Cannabis-Brownie schmausen und sogar bei Lidl gibt es das Kraut zu kaufen. Vorreiter in der Bundeshauptstadt war übrigens Magu CBD in der Stiftgasse.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Großmutter am 10.10.2018 10:01 Report Diesen Beitrag melden

    Gesünder als Zigarettenautomaten

    Für Menschen mit z.B. chronischen Schmerzen ist CBD ein Segen. Wer hier etwas von Drogen schwafelt, der sollte sich zuerst informieren, bevor er Unwahrheiten verbreitet.

    einklappen einklappen
  • G.C. am 10.10.2018 09:11 Report Diesen Beitrag melden

    eine geniale Geschäftsidee, denn

    "Dont drink and drive, just smoke and fly" !

    einklappen einklappen
  • Tatjana Rammer am 10.10.2018 12:00 Report Diesen Beitrag melden

    Frau

    Und wie ich das Gut finde !!!! Hierbei handelt es sich ja nur um Produkte mit einen Grenzwert bis 0,3 % THC und der größte Bestandteil ist CBD der ja bekanntlich für die Gesundheit von großer Bedeutung ist, was nun nach gefühlten 100 Jahren endlich ans Tageslicht kommt...Meines Erachtens wäre ich sogar dafür das es so wie in Amsterdam gehandhabt wird und mittlerweile in sehr vielen Bundesstaaten in der USA ...die Bilanzen sprechen für sich.Ich hoffe das es in der Zukunft auch mehr Aufklärung gibt damit das denken über " Giftler " endlich aus den Gehirnen der Engdenker kommt ... Freedom für Ca

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Sucher am 12.10.2018 09:53 Report Diesen Beitrag melden

    Dose

    Am Ende wird der Automat dort stehen wie die Telefonhütten. Umsonst mit an Stoff der nix bringt. Da haue ich mir lieber ein paar Tütterl in die Figur ,das ist was echtes.

  • Manuel am 12.10.2018 07:31 Report Diesen Beitrag melden

    Guter Start

    Guter Start, wie lange es wohl dauert bis normales Gras so verkauft wird.. funktioniert doch in Amerika, Amsterdam und demnächst in Canada auch..

  • Original Selector am 10.10.2018 20:12 Report Diesen Beitrag melden

    CBD ist völlig wirkungslos

    THC ist der für die medizinische Anwendung wichtige Bestandteil. THC ist das Gottesgeschenk für die Medizin. Der Hype um das völlig wirkungslose CBD kommt von der Alternativmedizin die trotz THC-Verbots mit der Cannabiswelle Geld verdienen will. Die Quacksalberei bringt uns nicht weiter, wer seine Leiden mit Cannabis lindern will, braucht THC. THC wirkt beruhigend, appetitanregend, stimmungsaufhellend bei Schlaflosigkeit etc...., CBD hingegen überhaupt nicht.

    • Woltowitsch am 11.10.2018 18:35 Report Diesen Beitrag melden

      Stanislav

      Ich bin Botaniker mit schwerpunkt in natürlich gewonnen heilmittel und arbeite seit jahren an studien die beweisen soll dass, das cbd die Krankheitserreger langsam zersetzt und dessen bösartigen keime, vieren, krankheiten sogar antikörper bilden. Das thc ist rein psychodelisch, führt zu einem rausch der dir höchsten hilft falls du sachen verdrängen willst wie zb : einen harten arbeitstag;) ich weiss ehrlich nichf wie du darauf kommst und falls du studien dazu gemacht hast würde ich sie lieben gerne mal lesen! Lg

    einklappen einklappen
  • Leser am 10.10.2018 18:33 Report Diesen Beitrag melden

    tja

    Vielleicht hilfts was bei diesen zwiedanen Wiener-Patzis...

  • Franz am 10.10.2018 16:25 Report Diesen Beitrag melden

    Für den Staat

    Ich finde es gehört Marihuana legalisiert und eine fette Steuer drauf