Leservideo

13. Juni 2018 12:09; Akt: 13.06.2018 12:49 Print

2-Meter-Schlange im Garten, Tochter greift hin

Im Garten einer Familie im Waldviertel tauchte plötzlich eine Riesenschlange auf. Die Tochter (6) freute es, der Hund blieb skeptisch...

Zum Thema
Fehler gesehen?

Szenen wie diese sieht man eigentlich eher im Zoo als im eigenen Garten. Plötzlich schlängelt sich eine Riesenschlange von der Fensterbank hinab, durch den Garten einer Familie in Niederösterreich. Bei dem Tier dürfte es sich um eine Äskulapnatter gehandelt haben.

Umfrage
Haben Sie Angst vor Schlangen?
60 %
21 %
5 %
2 %
12 %
Insgesamt 3442 Teilnehmer

Die sechs Jahre alte Tochter des Hauses freute es. Während ihre Mutter filmt, fragt das Mädchen immer wieder, ob es das Tier angreifen dürfe. "Nein", lautet zunächst die Antwort.

Kind mutiger als Mops

Die neugierige Sechsjährige blieb hartnäckig, und schließlich durfte sie die etwa zwei Meter lange Äskulapnatter doch berühren. Zwar "nur hinten", wie ihre Mutter ihr sagte, aber immerhin besser als gar nichts - und näher dran als Haushund. Der Mops traute sich nur unter Einhaltung eines gewissen Sicherheitsabstandes an das Reptil heran.

Zwei Meter lang, aber harmlos

Die Äskulapnatter ist die größte Schlange Europas. Sie kann locker zwei Meter lang werden, ist jedoch völlig ungiftig. Mit Ausnahme von Tirol und Vorarlberg findet man diese Schlangenart in jedem österreichischen Bundesland. Und wie man sieht, auch gerne in Gärten. Die Äskulapnatter ist EU-weit geschützt und wird in den Roten Listen der einzelnen Bundesländer oft als „gefährdet“ eingestuft.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(mp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Realistin am 13.06.2018 13:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlangen

    Bei uns im Garten ( Wien 21 ) leben mehrere Äskulapnattern von ca 40 cm bis 2 m , wir lassen Ihnen ihren Lebensraum ohne sie zu berühren, ist ja kein Streicheltier !!!! Und die Zeitungen brauch ich dafür auch nicht

    einklappen einklappen
  • Wiener Neudorf am 13.06.2018 12:57 Report Diesen Beitrag melden

    Erziehung

    diese ganzen "über-eltern" die ihren kindern jede erfahrung rauben..

    einklappen einklappen
  • Wastl am 13.06.2018 15:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hab vor

    2Stunden eine am Weißensee Ufer gesehen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Billy Jean King am 14.06.2018 10:23 Report Diesen Beitrag melden

    Schlangenragout mit Semmelknödel

    Die nächste Schlagzeile lautet dann , Kind wurde von vermeintlicher Äskulapnatter gebissen . Der gefährliche Biss der Schlange welche sich als eine Kreuzotter heraus stellte , endete mit einem Krankenhausaufenthalt .

  • myopinion am 14.06.2018 08:06 Report Diesen Beitrag melden

    Aeskulapnatter

    Aeskulapnattern sind gute Kletterer. Das sieht man in dem Video sehr schön. Finde es toll, wie das kleine Mädchen hier geforscht hat, ohne die Schlange zu stark zu belästigen. Die Schlange selbst wirkte so wie: "Ich will hier weg". Ist ihr ja dann letztendlich auch gelungen.

  • herbyg am 14.06.2018 07:23 Report Diesen Beitrag melden

    traurig

    traurig ist, dass die menschen nicht mehr wissen, welche tiere bei uns heimisch sind

  • Michael Gunsam am 14.06.2018 06:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlangen

    Mensch die tut ja eh nix, ich hab 4 Kornnattern zuhause, die meisten Schlangen kriechen eh vom Menschen weg....keine Panik!

    • myopinion am 14.06.2018 08:07 Report Diesen Beitrag melden

      AW Michael Gunsam

      Ja stimmt. Hab vor kurzem eine Aeskulapnatter im Draschepark gesehen. Stand keine 2m von ihr und sie hat sich friedlich ihre Weg gesucht. Schönes Tier, mit tollen Kletterkünsten.

    einklappen einklappen
  • Wienerin123 am 14.06.2018 00:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schlange nein danke !

    Respekt an die die keine angst vor schlangen haben ich würde hysterisch schrein und vl in Ohnmacht fliegen

    • Knut Randauch am 14.06.2018 09:50 Report Diesen Beitrag melden

      Aber Schlangenleder

      Modeaccessoire ist OK? Ich empfehle einen Besuch im Reptilienzoo gleich beim Minimundus in Klagenfurt. Dort kann man hautnah erfahren, daß Schlangen weder grauslich noch eklig sind.

    einklappen einklappen