Schwindelerregende Höhe

14. März 2018 14:20; Akt: 14.03.2018 15:39 Print

Roofer macht in Wiener City Selfie auf Dach

Bitte nicht nachmachen! "Heute"-Leser entdeckten am Mittwoch einen Mann, der auf dem Dach eines Gebäudes stand und Selfies machte.

Roofer macht Selfies in Wiener Innenstadt. (Video: LR Vincent)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Roofing ist lebensgefährlich, dennoch lassen sich viele Adrenalin-Junkies den Kick nicht nehmen, ohne Absicherung auf hohe Gebäude oder Baukräne zu klettern.

In der Wiener Innenstadt machte "Heute"-Leser Vincent eine erschreckende Entdeckung. Als er am Graben einen Spaziergang machte, erblickte er auf dem Dach eines Gebäudes einen Mann, der Selfies von sich schoss. "Er ist dann einfach verschwunden. Auf der Rückseite dürfte er dann wohl hinunter geklettert sein", erzählt Vincent.

Roofer in Wiener City

Spektakuläre Fotos mit erheblichen Risiko
Bereits in der Vergangenheit tauchten Fotos und Videos von sogenannten Roofern aus Wien auf. Das erhebliche Risiko, dass dabei eingegangen wird, ist nicht berechenbar - jeder Handgriff entscheidet über Leben oder Tod.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


(mz)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Max Mustermann am 14.03.2018 15:20 Report Diesen Beitrag melden

    Debiler geht nicht mehr

    Selfies, Hashtags, Fratzebuch, Twitter, Flashmobs - es kann kaum mehr debiler werden....

  • Space Cowboy am 14.03.2018 17:42 Report Diesen Beitrag melden

    Return to Sender

    Enterprise, 32 Lichtjahre nach Jupiter, Logbuch 432 - Erreichen Venus in 4 Minuten, bekommen Signale aus Wien, .....Spock - Erde anfliegen....

  • Günther Prien am 14.03.2018 19:48 Report Diesen Beitrag melden

    Jaaaa

    Ein Roofer !! Wenn ich groß bin will ich auch einmal ein roofer werden...das ist toll. Ja. Roofer...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Günther Prien am 14.03.2018 19:48 Report Diesen Beitrag melden

    Jaaaa

    Ein Roofer !! Wenn ich groß bin will ich auch einmal ein roofer werden...das ist toll. Ja. Roofer...

  • Steve am 14.03.2018 17:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wien ist anders

    Statt die Polizei zu rufen, machen wir lieber ein Video. Bravo, damit hat der Filmer diesen "Roofer" auch noch unterstützt. Ich hätte nicht mal Mitleid wenn der herunterfällt.

    • Torf am 15.03.2018 09:56 Report Diesen Beitrag melden

      Die Polizei wird da nicht viel tun

      Roofing ist soweit ich weiß, grundsätzlich nicht illegal. Wenn das betreten des Gebäudes nicht explizit verboten ist, gibt es glaube ich kein Gesetz, dass einem Vorschreibt von welcher Seite man es betreten darf.

    • Steve am 15.03.2018 10:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Torf

      An jeden Dachausstieg von Öffentlichen gebäuden steht, das für Unbefugte Personen der zutritt verboten ist, bzw. und/oder nur mit Sicherheitsseil. Da ist die erste Straftat. Noch dazu, wenn der herunterfällt und auf einen Passanten drauf!? Was dann?

    • Torf am 15.03.2018 14:19 Report Diesen Beitrag melden

      @Steve

      Wenn so ein ausstieg bei diesem Gebäude vorhanden ist und er ihn benutzt hat, wäre das ein zivilrechtliches (kein strafrechtliches) vergehen. Wenn er aber die Außenmauer benutzt hat, oder einen Ausstieg ohne so ein Schild (etwa ein Fenster) könnte nur eine Besitzstörungsklage des Eigentümers greifen.

    einklappen einklappen
  • Space Cowboy am 14.03.2018 17:42 Report Diesen Beitrag melden

    Return to Sender

    Enterprise, 32 Lichtjahre nach Jupiter, Logbuch 432 - Erreichen Venus in 4 Minuten, bekommen Signale aus Wien, .....Spock - Erde anfliegen....

  • Max Mustermann am 14.03.2018 15:20 Report Diesen Beitrag melden

    Debiler geht nicht mehr

    Selfies, Hashtags, Fratzebuch, Twitter, Flashmobs - es kann kaum mehr debiler werden....