"Heute" hilft

13. März 2018 05:31; Akt: 13.03.2018 07:49 Print

"Ich geniere mich in den Abgrund für dieses Tattoo"

Haben Sie auch eine Tätowierung, die Ihnen nur noch Kummer macht? Drei der besten Tintenkünstler Wiens helfen "Heute"-Lesern mit gratis Cover-ups.

Video: heute.at
Zum Thema
Fehler gesehen?

Einmalige Chance für Mitglieder der "Heute"-Community: Wir verlosen gemeinsam mit den Tattoo-Studios "Die Tätowiener", "Tattoo-Werk" und "Boris Tattoo" (s. Videos u.) jeweils ein sogenanntes Cover-up für Motive, an denen unsere Leser keine Freude mehr haben.

Und davon gibt es etliche – binnen weniger Stunden erreichten uns zahlreiche Hilfeschreie aus unserer Leserschaft (s.u.). Wollen Sie auch eine verpatzte Tätowierung überdecken? Senden Sie uns per App ein Foto Ihres "Ausrutschers" (Stichwort: Tattoo) oder schicken Sie eine Mail an community@heute.at. Alle Details lesen Sie hier.

"Heute" hilft bei Tattoo-Fehltritten

Diese Tintenkünstler helfen unseren Lesern

"Die Tätowiener"

"Tattoo-Werk"

"Boris Tattoo"

Die "Heute"-Redaktion sammelt die Geschichten der Leser, die drei Gewinner werden in einem abschließenden Voting gekürt. Jeder Leser kann seine Stimme abgeben.

Lesen Sie hier die Teilnahmebedingungen

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pbul am 13.03.2018 12:28 Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Vorher denken? Aber so was darf man ja der heutigen Generation nicht mehr raten.

  • Lini am 13.03.2018 18:46 Report Diesen Beitrag melden

    Immer am meckern

    Jeder macht doch mal Fehler oder? Egal ob jetzt mit dem Tattoo oder vielleicht sogar den Ex Partner den man bereut!? Solange man seine Fehler beseitigen kann, egal von welcher Art Fehler es sich handelt ist doch alles gut.

  • Ronny am 13.03.2018 19:02 Report Diesen Beitrag melden

    Tätowierung

    So etwas überlegt man sich vorher! Dann jammern find ich schrecklich! Einfach nur selber schuld! Ganz weg geht es auch nicht beim läsern!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Evi am 13.03.2018 20:30 Report Diesen Beitrag melden

    Tattoo

    Tätovierung ist mittlerweile kein Ausdruck von Individuellen wenn es nicht gefällt ìst es ein Problem

  • Andreas am 13.03.2018 19:04 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Sorgen hat die welt..na dann passt ja alles wenn wir sonst keine sorgen haben..vielleicht sollte heut mal armen familien helfen die sich die zahnbehandlungen nicht leisten können für ihre kinder...anstatt durchgeknallten spätpubertierenden zu helfen

  • Ronny am 13.03.2018 19:02 Report Diesen Beitrag melden

    Tätowierung

    So etwas überlegt man sich vorher! Dann jammern find ich schrecklich! Einfach nur selber schuld! Ganz weg geht es auch nicht beim läsern!

  • Lini am 13.03.2018 18:46 Report Diesen Beitrag melden

    Immer am meckern

    Jeder macht doch mal Fehler oder? Egal ob jetzt mit dem Tattoo oder vielleicht sogar den Ex Partner den man bereut!? Solange man seine Fehler beseitigen kann, egal von welcher Art Fehler es sich handelt ist doch alles gut.

  • Rea am 13.03.2018 12:47 Report Diesen Beitrag melden

    Kopf schüttel

    Denken kann man der heutigen Jugend in den wenigsten Fällen zumuten. Die wissen nur, wenns dann doch nicht gefällt reicht ein bissl heulen, irgend wekch Meduen werden schon angerannt kommen und demjenigen helfen.