Alarmstufe 2

19. Juni 2017 19:10; Akt: 20.06.2017 10:18 Print

Vollbrand bei Wohnpark Alt-Erlaa

Aus bisher unbekannter Ursache fing ein XXXLutz-Transporter im Wohnpark Alt-Erlaa Feuer und brannte vollständig aus.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wien-Liesing, Wohnpark Alt-Erlaa. Montagnachmittag fing ein Möbeltransporter der Firma XXXLutz, nahe eines Wohnblocks, aus bisher unbekannten Gründen Feuer.

Umfrage
Haben Sie den Brand in Wien gesehen?
27 %
52 %
21 %
Insgesamt 544 Teilnehmer

Feuerwehr gab Alarmstufe 2 aus

Der Fahrer des Lkws konnte den Brand nicht selbst löschen und rief die Feuerwehr. Bis klar war, ob Teile des Wohngebäudes ebenfalls Feuer gefangen hatten, gab die Feuerwehr Alarmstufe 2 aus und überprüfte die betroffenen Wohneinheiten.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Lkw in Vollbrand und es hatte sich starker Rauch gebildet. Die riesige Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Verletzt wurde bis auf den Fahrer, laut Feuerwehr, niemand - und dieser glücklicherweise nur leicht.

Sie haben alle News in der Hand: Hier die neue "Heute"-App downloaden!

Hier geht's zum iPhone-Download

Hier geht's zum Android-Download



(mp)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • DerHeuteLeser am 19.06.2017 20:32 Report Diesen Beitrag melden

    BF Wien

    Unsere Berufsfeuerwehr Wien ist Einsatztaktisch einer der besten dieser Welt 24/7 365 für unsere Bevölkerung. Ein Hoch auf unsere Feuerwehrleute, danke für Ihre Bemühungen.

  • myopinion am 19.06.2017 21:22 Report Diesen Beitrag melden

    Brand

    Hab alles "live" von meinem Balkon gesehen. Tolle Arbeit der Einsatzkräfte, die rasch Vor Ort waren.

  • fuhrinat am 19.06.2017 22:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Autobrand

    Gott sei dank nur ein Auto ohne Menschenleben

Die neusten Leser-Kommentare

  • fuhrinat am 19.06.2017 22:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Autobrand

    Gott sei dank nur ein Auto ohne Menschenleben

  • myopinion am 19.06.2017 21:22 Report Diesen Beitrag melden

    Brand

    Hab alles "live" von meinem Balkon gesehen. Tolle Arbeit der Einsatzkräfte, die rasch Vor Ort waren.

  • hans mayerhofer am 19.06.2017 20:50 Report Diesen Beitrag melden

    feurio

    es brennt viel und oft -mehr als früher - autos, bauernhöfe, in D auch signalanlagen. wieso ist das so?

    • homer76 am 19.06.2017 21:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @hans mayerhofer

      Geplante Obsoleszenz?

    • mundl am 19.06.2017 23:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @hans mayerhofer

      2015 willkommenskultur der Öffentlichkeit verkauft in Wahrheit wie die Ohnmacht im Mittelalterlichen Stadttor welches der horde junger kampferprobter und bereiter junger Männer nicht standhalten konnte und es somit erobern konnte.

    einklappen einklappen
  • Olli am 19.06.2017 20:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lutz

    Wennst einmal mitn Lutz-LKW gfahrn bist, steigst nimma ein. Selbstmordwerkzeug!!!

    • OnkelPutz am 20.06.2017 11:00 Report Diesen Beitrag melden

      FamiliePutz

      Das kann ich mir richtig gut vorstellen. Maschinen und Geräte die von Jedermann/Frau tag täglich in Betrieb genommen werden sind nach einem Jahr oder kürzer meistens Schrott. Habe mir auch mal vor sehr langer zeit so ein Vehikel ausgeborgt nun ja: Juhu gehört eh nicht mir daher Vollgas trotz Motor kalt.

    einklappen einklappen
  • emmi31 am 19.06.2017 20:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    oh?

    der LUTZ ein Terrorist? -aber nicht doch !!!

    • ABC Def am 19.06.2017 21:05 Report Diesen Beitrag melden

      What?

      Was labbern Sie?

    • emmi31 am 19.06.2017 21:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ABC Def

      mach mir Sorgen um dich -du Burschi

    einklappen einklappen
>