Leserreporter

14. Juli 2017 16:34; Akt: 14.07.2017 16:43 Print

Was hat dieser Fiat-Fahrer getankt?

Ein Autofahrer ist in Döbling vom rechten Weg abgekommen: Bei der Tankstelle endete die Fahrt, die Feuerwehr musste aushelfen.

Einmal kurz nicht aufgepasst und schon war es passiert! (Bild: Leserreporter)

Einmal kurz nicht aufgepasst und schon war es passiert! (Bild: Leserreporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Fiat ist bei der BP-Tankstelle in der Krottenbachstraße (19. Bezirk) in eine missliche Lage geraten: Der Fahrer steuerte das Auto eine Rampe hinauf und rutschte dabei mit dem rechten Vorderrad ab. Leserreporter Christoph K. beobachtete den Zwischenfall und berichtet: "Niemand verletzt, nur ein paar kleine Kratzer am Auto."

Gut, dass man sich auf die Wiener Berufsfeuerwehr verlassen kann: Die Einsatzkräfte brachten den Fiat wieder in die Spur.

Haben auch Sie ein Foto oder Video für unsere Community? Einfach App downloaden und "Heute"-Leserreporter werden!

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • kreereiwa am 14.07.2017 16:52 Report Diesen Beitrag melden

    Steht da nicht

    eine Dame neben dem Fahrzeug?

Die neusten Leser-Kommentare

  • kreereiwa am 14.07.2017 16:52 Report Diesen Beitrag melden

    Steht da nicht

    eine Dame neben dem Fahrzeug?