Floridsdorf

21. Mai 2019 18:17; Akt: 23.05.2019 09:49 Print

Wasserrohrbruch sorgt für Öffi-Störungen in Wien

Die Linie 26 kann derzeit nicht durchgehend fahren, auf den Buslinien 36 A und B kommt es zu Verzögerungen.

In Wien-Floridsdorf kommt die Linie 26 derzeit nicht durchgehend voran. (Bild: Leserreporter)

In Wien-Floridsdorf kommt die Linie 26 derzeit nicht durchgehend voran. (Bild: Leserreporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Wasserrohrbruch hat am Dienstag den öffentlichen Verkehr in Wien-Floridsdorf beeinträchtigt. Im Kreuzungsbereich Prager Straße/Hopfengasse trat Wasser aus, die Straßenbahnlinie 26 fährt seit 10 Uhr nur zwischen Hausfeldstraße und Nordbrücke. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde zwischen Floridsdorf und Strebersdorf, Edmund-Hawranek-Platz eingerichtet.

Auch die Buslinien 36 A und B waren vorübergehend von der Störung betroffen. Sie verkehrten bis zum Abend in beiden Richtungen nur unregelmäßig.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(cty)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.