Tiere einfach ausgesetzt

10. August 2018 16:27; Akt: 10.08.2018 17:14 Print

Wiener findet verwahrloste Reptilien bei Müllcontainer

von Marlene Stöttinger - Schockierender Fund in Wien-Brigittenau: Zwei Schlangen und ein Gecko wurden in Terrarien in der Mittagshitze bei den Müllcontainern entsorgt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Als "Heute"-Leser und Fotograf Roland Robausch am Freitagmittag seinen Mist wegbringen wollte, machte er einen schrecklichen Fund: Zwischen den Müllcontainern am Brigittaplatz hatte ein Unbekannter zwei Schlangen und einen Gecko entsorgt. Die Reptilien wurden einfach in ihren Terrarien unter einer Plane versteckt und bei 30 Grad der Mittagshitze ausgesetzt. Wie lange die Tiere ohne ausreichend Wasser und Futter in den heißen Temperaturen ausharren mussten, ist unklar.

Wiener Fotograf rettet verwahrloste Repitilien

Herr Robausch nahm die Tiere unter seine Obhut und verständigte sofort die Tierrettung. Um insbesondere dem Gecko, der in einem Plastikbehälter eingesperrt war, nicht austrocknen zu lassen, legte der Wiener sofort ein nasses Tuch hinein. Die alarmierte Tierrettung war kurz danach vor Ort und nahm die Tiere in ihre Obhut.

Die Reptilien dürften in keinem guten Zustand gewesen sein, da der Tierretter sofort anmerkte, wie sehr der Gecko stank und in welch verwahrlostem Zustand er sich befand. Die Tiere werden nun ärztlich untersucht und versorgt, damit sie sich bald auf dem Weg der Besserung befinden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • myopinion am 10.08.2018 17:49 Report Diesen Beitrag melden

    Herzloser Ex Besitzer

    Sind total schöne Tiere. Wie kann man nur so herzlos sein und sie wie Müll entsorgen wollen? Hoffe sie finden einen guten neuen Platz.

  • Marlene am 11.08.2018 08:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hohe Strafen gefordert

    Solchen Tierquälern wünsche ich nichts Gutes!!! Ich glaube an Karma!

  • Benn am 10.08.2018 17:40 Report Diesen Beitrag melden

    eher Bartagame als Gecko

    Das ist sicher kein Gecko, das sollte eig ein Bartagame oder ein Zwerg Bartagame.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Emilia am 11.08.2018 20:41 Report Diesen Beitrag melden

    Wut und Schmerz

    Nur zu gerne würde ich mich mit so jemandem unterhalten, um herauszufinden, WAS in so einem Hirn vorgeht. Sind solche Typen völlig gefühlskalt? Wie lebt man damit? Sind Scham und Gewissen Fremdwörter? Ich persönlich leide sehr, wenn ich Berichte über Tierquälereien jeglicher Art lese oder höre, und fühle mich gleichzeitig so hilflos, weil die Täter meistens nicht gefasst werden bzw. greifbar sind.

  • Sombrero am 11.08.2018 13:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht so schlimm

    Ja eine Bartagame ist das Die kommen aus australien und wärmen sich in der prallen sonne auf da sie Kaltblüter sind Genauso wie die Schlangen

    • Bernd am 12.08.2018 06:15 Report Diesen Beitrag melden

      Und trotzdem

      Ja wie du sagst in der Sonne und nicht im Müll Container

    einklappen einklappen
  • Marlene am 11.08.2018 08:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hohe Strafen gefordert

    Solchen Tierquälern wünsche ich nichts Gutes!!! Ich glaube an Karma!

  • myopinion am 10.08.2018 17:49 Report Diesen Beitrag melden

    Herzloser Ex Besitzer

    Sind total schöne Tiere. Wie kann man nur so herzlos sein und sie wie Müll entsorgen wollen? Hoffe sie finden einen guten neuen Platz.

  • Benn am 10.08.2018 17:40 Report Diesen Beitrag melden

    eher Bartagame als Gecko

    Das ist sicher kein Gecko, das sollte eig ein Bartagame oder ein Zwerg Bartagame.

    • D.D. am 10.08.2018 20:13 Report Diesen Beitrag melden

      @Benn

      Und macht das jetzt einen Unterschied an der Aussetzung?

    einklappen einklappen