Gratis-Zockerspaß Videospiel

Die besten kostenlosen Spieleseiten im Netz

Heute.at zockte sich durch die Spieleseiten im Internet

Heute.at zockte sich durch die Spieleseiten im Internet (© Heute.at/Game-Seiten)

Kongregate

Kongregate

Kreativ, spannend, kurzweilig und kostenlos: Spieleseiten im Internet erfreuen sich anhaltender Beliebtheit. Auf vielen Plattformen gibt es nicht nur qualitativ hockwertige Games, sondern auch eine aktive Community und attraktive Bonus-Inhalte. Heute.at hat sich durchgezockt und drei Seiten unter die Lupe genommen!


1. "Kongregate"
Eine der abwechslungsreichsten Spieleseiten ist "Kongregate". Über 60.000 Gamer sind ständig online und zocken dabei ebensoviele Spiele. Wer sich nicht entscheiden kann welchem Spiel er seine Aufmerksamkeit schenken soll, der bekommt Empfehlungen wie "bestbewertestes Spiel", "interessantes neues Spiel" oder "meistgespieltes Game" serviert. Außerdem kann man aus Kategorien wie Action, Sport oder Puzzle wählen.

Für Abwechslung sorgen "Errungenschaften": Erreicht man in einem Spiel etwa einen bestimmten Fortschritt, kann man dadurch als angemeldeter User Abzeichen in den Schwierigkeitsstufen leicht, mittel und schwer sammeln. Tipps geben andere User über Chat und Forum. "Kongregate" ist - wie alle anderen hier präsentierten Seiten - kostenlos. Freiwillig kann man die Spieleentwickler finanziell unterstützen.

Lesen Sie weiter: "Newgrounds"
Seite 1 von 3 1 2 3


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Games (10 Diaserien)