4K-Bildschirmauflösung

10. Januar 2016 16:04; Akt: 13.02.2016 03:43 Print

Rise of the Tomb Raider am 29. Jänner für PC

Square Enix veröffentlicht Rise of the Tomb Raider für den PC am 29. Januar 2016. Vorab gibt es einige PC-Screenshots zu sehen, die verbesserte neue Grafik-Details zeigen. Zu den neuen Features zählen Unterstützung für Windows 10, 4K-Bildschirmauflösungen, sowie zum erstem Mal in einem Spiel überhaupt, für die brandneue VXAO-Technologie von NVIDIA.

Fehler gesehen?

für den PC am 29. Januar 2016. Vorab gibt es einige PC-Screenshots zu sehen, die verbesserte neue Grafik-Details zeigen. Zu den neuen Features zählen Unterstützung für Windows 10, 4K-Bildschirmauflösungen, sowie zum erstem Mal in einem Spiel überhaupt, für die brandneue VXAO-Technologie von NVIDIA.


"Die Veröffentlichung für PC baut auf den positiven Erfahrungen aus unserer sehr erfolgreichen Partnerschaft mit Microsoft zum Launch für Xbox One und Xbox 360 auf", so Scot Amos, Co-Studioleiter bei Crystal Dynamics. "PC-Spieler sind leidenschaftlich mit ihrer Plattform verbunden - wir sind uns sicher, dass sie die Version für ihr System mit Freude erwarten," so Ron Rosenberg, Co-Studioleiter bei Crystal Dynamics.

Im neuen Kapitel ihres Abenteuers muss Lara all ihre gewonnenen Fähigkeiten und Instinkte nutzen, um in den gefährlichsten Regionen Sibiriens neue Gefährten zu gewinnen und das Geheimnis der Unsterblichkeit vor der skrupellosen Trinity-Organisation zu finden. Spieler erleben atemberaubende Action, überwinden wunderschöne und feindselige Landschaften, kämpfen in brutalen Guerilla-Gefechten und erforschen tödliche Grabmäler.

Bereits einen Tag zuvor als Download

Die PC-Version von erscheint im Handel am 29. Januar 2016 sowie einen Tag früher als digitaler Download über Steam, den Windows Store, den Square Enix Store und andere digitale Plattformen zum Preis von 49,99 Euro.

Vorbesteller können aus unterschiedlichen Vorbestellerpaketen mit zusätzlichen Bonusinhalten wählen. Eine Collector’s Edition, die neben einem Season Pass für DLC-Inhalte, unter anderem eine etwa 30 Zentimeter große Statue von Lara Croft, sowie Nachbildungen von Laras Tagebuch und Halskette enthält, wird in begrenzter Stückzahl zur unverbindlichen Preisempfehlung von 129,99 Euro erhältlich sein.