Gamescom Newsticker

24. August 2018 14:46; Akt: 24.08.2018 21:53 Print

"Destiny 2" zeigt Caydes letztes Gefecht

In Köln startet die weltgrößte Games-Messe, die Gamescom. Spiele, Hardware, Ankündigungen, Hands-Ons: Verfolgen Sie die Messe mit unserer Fotoshow.

Bildstrecke im Grossformat »
Bungie und Activision haben einen neuen Trailer zu Destiny 2: Forsaken vorgestellt. Als die gefürchtetsten Verbrecher aus dem Gefängnis der Alten fliehen, müssen Spieler sie gemeinsam mit Cayde-6, dem legendären Jäger, von der Stadt fernhalten. Als Vorgeschmack auf die Veröffentlichung von Destiny 2: Forsaken am 4. September bietet Bungie den Spielern auf der Gamescom die Gelegenheit, als Erste den neuen Hybrid-Modus des Spiels zu erleben: Gambit. Ubisoft kündigte auf der Gamescom eine Welt voller Gefahren und Gegensätze in Assassin's Creed Odyssey an. Das Spielgeschehen ist im antiken Griechenland angesiedelt, einem Land reich an Sagen und Legenden, mitten im Peloponnesischen Krieg zwischen Sparta und Athen, 431 Jahre vor unserer Zeitrechnung. Assassins Creed Odyssey erscheint am 5. Oktober 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Seit 25 Jahren wird gesiedelt, was das Zeug hält. 2019 wird die Rückkehr des klassischen Aufbau-Strategie-Spiels Die Siedler einläuten, denn das Spiel wird als kompletter Neustart ab Herbst 2019 für PC erhältlich sein. Ein neues Video zeigt erste Eindrücke vom Spiel. Und noch ein Game-of-Thrones-Game: Nerial, Devolver Digital und HBO haben "Reigns: Game of Thrones" vorgestellt, einen neuen Teil der Smash-Hit Swipe 'em up-Serie "Reigns" - basierend auf der preisgekrönten HBO TV-Serie Game of Thrones. Reigns: Game of Thrones wird im Oktober im App Store, bei Google Play und Steam für 3,99 Euro erhältlich sein. Die Spieler werden vom Eisernen Thron aus als Cersei Lannister, Jon Snow, Daenerys Targaryen, Tyrion Lannister, Sansa Stark und andere regieren, während sie zwischen König und Königin wechseln, um sich den Herausforderungen und Geheimnissen ihrer Geschichte zu stellen. Bandai Namco enthüllt den dritten DLC "Collapse of Balance" für "Sword Art Online:: Fatal Bullet" auf PS4, Xbox One und PC. Der DLC umfasst ein neues Story-Kapitel, neue Dungeons, neue Verteidigungskampf-Quests, neue Charaktere, neue Bosse und viele neue Gegenstände. Collapse of Balance findet nach den Ereignissen von Betrayal of Comrades statt. Nachdem sie aus ihrem Winterschlaf erwacht ist, bleibt Lievres Ziel ein Geheimnis - ist sie für den ArFa-sys-Vorfall und die Zerstörung der kampffreien Zonen verantwortlich? In diesem neuen Kapitel verbündet sich der Spieler mit Alice und Eugeo, zwei neuen Charakteren, um die Zerstörung durch Lievre aufzuhalten. Auch Konami feiert: PES 2018 Mobile hat seit Release im Mai 2017 weltweit mehr als 150 Millionen Downloads erzielen können. Als Dank an die treuen Fans bietet Konami täglich einen Login-Bonus in Form von 50 myClub Coins und gewährt den Spielern mit der neuen "Worldwide Special 161 Stars"-Box die Chance, das eigene Team durch einen weltberühmten Spieler zu verstärken. Punktlandung: Battle for Azeroth stellt während der Gamescom einen neuen Rekord für die bislang am schnellsten verkaufte "World of Warcraft"-Erweiterung auf. Helden der Allianz und Horde aus aller Welt folgten in Scharen dem Ruf zu den Waffen: Blizzard Entertainments neueste Erweiterung ging weltweit bereits über 3,4 Millionen Mal über die Ladentheke. Der chinesische Entwickler und Publisher Yoozoo Games hat auf der Gamescom "Game of Thrones Winter Is Coming" angekündigt, ein Browser-Strategiespiel unter offizieller Lizenz von HBO. Fans sollen "ein authentisches Game of Thrones-Spielerlebnis" bekommen. "Game of Thrones Winter Is Coming" erscheint im Frühjahr 2019. Als einer der Lords der Sieben Königreiche gilt es, eine eigene Festung zu errichten und Charaktere sowie Truppen aus dem Universum von Star-Autor George R. R. Martin zu rekrutieren. Bigben Interactive und NACON präsentieren den exklusiv von Sony Interactive Entertainment Europe lizensierten Daija Arcade Stick. Er entstand in Kooperation mit Marie-Laure "Kayane" Norindr, ProGamerin, TVModeratorin und eSport-Expertin. Der Daija ist auf die Bedürfnisse des eSport-Sektors abgestimmt. Sämtliche PlayStation 4-Navigationstasten wie auch das Touchpad sind in die Steuereinheit integriert. Zudem bietet der neue Stick Auswahltasten für Plattform (PS4 und PS3) und Joystick-Konfiguration (Links / Rechts oder Richtungstasten). Ab Herbst in ganz Europa um 199,99 Euro. Paradox Interactive und Harebrained Schemes kündigten an, dass die erste Erweiterung von Battletech, Flashpoint, ab November 2018 erhältlich sein wird, inklusive drei neuen Mechs (darunter der mit Spannung erwartete Hatchetman), einer komplexen neuen Missionsart, einem neuen Tropen-Biom und nicht zu vergessen dem namensgebenden Feature: den Flashpoints. Flashpoints sind packende Kurzgeschichten, die aus prozeduralen Söldnermissionen bestehen, die mit neuen Crew-Unterhaltungen, besonderen Ereignissen, kritischen Entscheidungen und wertvollen Belohnungen aufwarten. Sekiro: Shadows Die Twice, das neue Spiel der Dark-Souls-Entwickler From Software, hat ein Erscheinungsdatum erhalten. Das Game erscheint am 22. März 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC. In dieser neuen Interpretation der Souls-Formel halten Stealth-Elemente, Wurfsterne und die asiatische Kultur Einzug. Saber Interactive haut zum Auftakt der Gamescom gleich mal einen neuen Trailer zu World War Z raus. Das Video zeigt, wie im rasanten Koop-Titel für bis zu vier Spieler die Gegnerhorde agiert. Im Spiel hat man es mit Hunderten verschiedener Zombies gleichzeitig zu tun, die als Horde heranstürmen, um die Verteidigung zu durchbrechen. World War Z erscheint 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Ubisoft kündigt Anno 1800 an, das Spiel wird am 26. Februar 2019 für PC erscheinen. In Anno 1800 erkunden die Spieler das 19. Jahrhundert, die Zeit der Industrialisierung, Diplomatie und der Entdeckung. Zusammen mit beliebten Funktionen früherer Anno-Titel, stellt Anno 1800 einen neuen innovativen Spielablauf vor, inklusive Südafrika-Entdeckung und der Expeditionen-Funktion. Expeditionen ermöglichen es den Spielern, Crews von Spezialisten auf der Suche nach Ruhm und Reichtum durch die ganze Welt zu schicken. Das neue Arbeitskraft-Feature macht das Verwalten von Fabriken anspruchsvoller und realistischer. NACON und Plantronics präsentieren einen Controller und ein Headset in einem einzigartigen Design, die offiziell von Sony für PlayStation 4 lizenziert wurde. Der Revolution Pro Controller 2 wurde von Grund auf für eSport-Gamer auf PS4 entwickelt, im Plantronics RIG Limited Edition-Design tauscht der Controller sein mattes Schwarz gegen ein Titan-Finish ein. Nach dem Start der RIG 500 PRO-Serie arbeiteten die Plantronics-Designer an einem exklusiven NACON-Headset. Preis: je 129,99 Euro, beide Geräte sind ab Oktober 2018 zu haben. Paradox Interactive kündigt die Konsolenedition für PlayStation 4 und Xbox One an. Das beliebte Weltraumforschungsspiel wird das erste Grand-Strategy-Spiel sein, das für Konsolen erscheint und tiefgründigere Strategie, Ressourcenmanagement und politische Intrigen bietet. Stellaris: Die Konsolenedition legt das Schicksal der gesamten Galaxie in die Hände der Spieler. Es beinhaltet dasselbe tiefgründige strategische Gameplay, reichhaltige und mannigfaltige Alienspezies und besticht mit einzigartigem Storytelling. Ubisoft veröffentlicht anlässlich der Gamescom eine eigenständige Demo zum Psycho-Thriller Transference für PS4 und PSVR. Das Spiel wurde von Ubisoft Montreal in Kooperation mit SpectreVision, der Produktionsfirma von Elijah Wood, Daniel Noah und John C. Waller, entwickelt. Das Spiel ist ab dem 18. September in VR für PlayStation VR, Oculus Rift und HTC Vive sowie Non-VR für PlayStation 4, Xbox One sowie PC verfügbar. Die Spieler bewegen sich in Transference durch eine digitale Nachbildung eines Gedächtnisses und arbeiten daran, die Geheimnisse eines Hauses aufzudecken, das eine verzerrte Realität in sich birgt. Bandai Namco veröffentlicht den ersten Story-Trailer für 11-11: Memories Retold. Das Spiel, das in Zusammenarbeit mit dem Oscar-preisgekrönten Studio Aardman und DigixArt entwickelt wurde, erweckt die Geschichte beider Seiten des Ersten Weltkriegs zum Leben - 100 Jahre nach dessen Ende. Die von wahren Ereignissen inspirierte Geschichte wird mithilfe einer innovativen künstlerischen Technik zum Leben erweckt, die spielbare Charaktere erschafft, als würden diese aus einem Gemälde stammen. Die emotionale Reise beginnt am 9. November 2018.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Gamescom geht erneut auf Rekordkurs, die 355.000 Besucher aus dem Jahr 2017 sollen überboten werden. Aussteller aus über 50 Ländern sind dabei, 28 Pavillons aus 25 Ländern wurden aufgestellt. Insgesamt belegt das Gaming-Event 201.000 Quadratmeter.

Umfrage
Wie viele Games besitzen Sie?
13 %
20 %
15 %
32 %
13 %
5 %
2 %
Insgesamt 198 Teilnehmer

Alle namhaften Hersteller

Bandai Namco, Bethesda, CD Projekt Red, EA, Epic Games, Microsoft, Ubisoft, THQ Nordic, Sony und viele weitere Hersteller sind vertreten und wollen ein Game-Feuerwerk zünden. Mit ESL/Turtle Entertainment, Gamer Legion und Webedia Gaming sind auch eSports-Anbieter dabei.

Überraschungen erwartet

Einige der zu erwartenden Spiele-Highlights: Anthem, Battlefield V, Fifa 19, Cyberpunk 2077, Shadow of the Tomb Raider, Starfield, Assassin’s Creed Odyssey, Super Smash Bros. Ultimate, Fallout 76, Spider-Man, und, und, und. Alle Neuigkeiten erfahren Sie in der Fotoshow!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(lu/rfi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.