Game Videos

09. Februar 2018 14:13; Akt: 09.02.2018 14:16 Print

Tolle Arcade-Games, die nie auf Konsolen kamen

Obwohl die meisten Arcade-Games letztendlich ihren Weg auf die Heimkonsolen geschafft haben, gilt das nicht für alle Spiele. Leider, leider.

Vergessene Arcade-Games, die nie auf Konsole rauskamen. (Video: Zoomin.tv)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vom 3D-Rail-Shooter "Planet Harriers" bis zum Light-Gun-Shooter "Virtua Cop 3": Bei so viele Einfallsreichtum und Kreativität hätte man sich locker eine Konsolen-Umsetzung verdient. Doch was nicht ist, kann ja vielleicht noch werden. Diese vergessenen Arcade-Games kamen nie auf Konsolen raus!

Weiter zu: Mehr unfaire Bosse, die uns fertig gemacht haben

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Michi am 10.02.2018 08:44 Report Diesen Beitrag melden

    Prop Cycle war absolut genial

    Schade, dass es das nie für Hometrainer gab. Wäre richtige Motivation. Richtung liesse sich auch mit einem Thumbstick regulieren. Wichtig wäre einfach nur die Geschwindigkeit, die sich durch das reintreten in die Pedale ergibt. Leider haben die Hometrainer Vertriebe nur sinnlose virtuelle Berge im Sinn, welche die Bremsen des Gerätes regulieren. Dabei gäbe es so viele bessere und motivierendere Möglichkeiten.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Michi am 10.02.2018 08:44 Report Diesen Beitrag melden

    Prop Cycle war absolut genial

    Schade, dass es das nie für Hometrainer gab. Wäre richtige Motivation. Richtung liesse sich auch mit einem Thumbstick regulieren. Wichtig wäre einfach nur die Geschwindigkeit, die sich durch das reintreten in die Pedale ergibt. Leider haben die Hometrainer Vertriebe nur sinnlose virtuelle Berge im Sinn, welche die Bremsen des Gerätes regulieren. Dabei gäbe es so viele bessere und motivierendere Möglichkeiten.