IFA 2018

29. August 2018 17:13; Akt: 01.09.2018 11:32 Print

Vom Kühlschrank zur Cam: die Tech-Messe in Bildern

Die IFA ist die weltweit größte Messe für Elektrogeräte und Technik für den Privatkunden. Berlin steht sechs Tage lang im Zeichen der Großveranstaltung

Bildstrecke im Grossformat »
Die IFA ist die weltweit größte Messe für Elektrogeräte und Technik für den Privatkunden. Berlin steht sechs Tage lang im Zeichen der Großveranstaltung. LG hat bei der neuen Centum System Kühl-Gefrierkombination mehrere Technologien integriert, um besondere Energieeffizienz und Anwenderfreundlichkeit zu erreichen. Den Kern des Kühlschranks stellt der LG Inverter-Linearkompressor dar, der um ein Drittel energieeffizienter ist als gängige Kompressoren. Durch diese und eine Reihe anderer Funktionen konnte LG den Stromverbrauch gegenüber herkömmlichen Systemen drastisch senken und erreicht die Energiestufe A+++-40%. Der Kühlschrank verbraucht somit 40 Prozent weniger Strom als andere Modelle mit einer A+++-Energieeffizienzauszeichnung. LG Electronics stellt auf der IFA 2018 außerdem den weltweit ersten 8K-OLED-TV mit einer Auflösung von 7.680 x 4.320 Bildpunkten vor. Das gigantische Gerät mit einer Bildschirmdiagonale von 88 Zoll (2,23 Meter) verfügt über mehr als 33 Millionen Licht-emittierende Pixel. Samsung Electronics hat seine erste portable NVMe SSD vorgestellt. Die Kombination aus NVME-Technologie und Thunderbolt-3-Schnittstelle bietet der neuen Portable SSD X5 hohe Übertragungsgeschwindigkeiten in einem kompakten Format. Die X5 ist dadurch ein idealer mobiler Speicher für alle Anwender, die regelmäßig mit großen Datenmengen arbeiten. Die Thunderbolt 3 Bandbreite ist mit 40Gbps ist bis zu viermal schneller als USB 3.1 - das ermöglicht der X5 eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 2.800 MB/s. Rollei, Spezialist für hochwertiges Foto- und Videozubehör, bringt mit der DashCam-408 eine Autokamera auf den Markt. Die automatische Aufnahmefunktion für den Fall der Fälle wird durch einen Mehrachsen-G-Sensor sichergestellt, der automatisch die Speicherung einer Aufzeichnung veranlasst, wenn zu hohe Kräfte auf das Auto wirken, wie zum Beispiel bei einem Unfall. Außerdem kann man manuell eine Notfallaufnahme starten, wenn man die Notfall-Taste drückt. Die Rollei Dashcam-408 wird in Kürze um 99,99 Euro verfügbar sein. LG Electronics (LG) präsentiert das LG Q Stylus, ein neues Modell der erweiterten Q-Serien-Familie. Es handelt sich um ein gehobenes Mittelklasse-Smartphone mit Premium-Funktionen. Mit dem intelligenten Stylus-Stift kann man handschriftliche Notizen erstellen. Auch Dateien und E-Mails lassen sich unterwegs flexibel und bequem bearbeiten. In Österreich können Verbraucher das Q Stylus ab Anfang September um 399 Euro erwerben. Die beiden neuen Grundig Produkte, der Grundig SilenceDry Haartrockner HD 9680 und der CleanExpert Staubsauger VCC 9773, erhielten aufgrund ihrer besonders geräuscharmen dB-Leistung und Benutzerfreundlichkeit die Quiet Mark-Zertifizierung. Das Quiet Mark-Siegel ist das internationale Zeichen für die Zulassung geräuscharmer Technologien und Lösungen, um eine stressfreie akustische Umgebung im Haus, bei der Arbeit und im öffentlichen Raum zu schaffen. LG Electronics (LG) präsentiert auf der IFA 2018 in Berlin seine erweiterte LG SIGNATURE Ultra-Premium-Produktlinie. Das bestehende Premium-Portfolio wird durch einen neuen Weinkühlschrank, einen Trockner und eine Kühl-Gefrier-Kombination ergänzt. Zur IFA 2018 stellt AVM drei neue Produkte für eine vielseitige Heimvernetzung vor. Mit der FRITZ!Box 7530 erweitert der Berliner Kommunikationsspezialist sein Portfolio um ein neues DSL-Modell für das schnelle Supervectoring 35b mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s. Das neue Designtelefon FRITZ!Fon C6 ist ein Alleskönner für Telefonie und Smart-Home-Anwendungen. Außerdem feiert mit dem FRITZ!Repeater 3000 ein neues Mesh-Produkt Messepremiere. Der neue Mesh-Repeater mit drei Funkeinheiten (2,4 GHz und 2 x 5 GHz) erfüllt sehr hohe Ansprüche an die WLAN-Verbindung für viele mobile Geräte. Mit dem neuen ULED-TV HZ75U9D kommt Hisense dem idealen Bild einen großen Schritt näher. Dafür sorgt das Quantum Dot 4K-Display in Verbindung mit der Local Dimming-Technologie, die dafür sorgt, dass Schwarz noch dunkler und Weiß noch heller wird. Dazu ist das 75 Zoll Display des U9D in mehr als 5.000 Segmente unterteilt, in denen sich die LEDs im Bildschirm dimmen oder ganz abschalten lassen. Das Quantum Dot-Display sorgt dabei für die entscheidende Verbesserung der Hintergrundbeleuchtung. Mit devolo Magic bietet devolo neue Mesh-WLAN-Adapter. Statt wie bisher 1.200 Mbit/s bieten die neuen Highend-Adapter Datenraten von bis zu 2.400 Mbit/s. Sie sind damit die derzeit schnellsten Powerline-Produkte im Markt. So lassen sich mit den neuen Produkten problemlos mehrere 4K- oder sogar 8K-Videoinhalte gleichzeitig im ganzen Haus übertragen. Datenintensive Virtual Reality-Anwendungen oder Online-Gaming in Höchstgeschwindigkeit ist ebenso möglich wie ein stabiler Zugang zu allen cloudbasierten Anwendungen. Yuneec präsentiert mit dem Mantis Q eine kompakte und robuste Reisedrohne. Der Mantis Q verfügt über Sprachsteuerung, einen Sport Mode, langer Flugzeit, automatischen Flugmodi, Gesichtserkennung und integrierter Social Sharing Funktion. Der Mantis Q ist die erste Kameradrohne von Yuneec, die intuitiv per Sprachbefehl gesteuert werden kann. Egal ob beim Starten, Landen oder Fotos und Videos aufnehmen, der kleine Quadrocopter hört aufs Wort. Zusätzlich ist der Mantis Q mit einer Gesichtserkennung ausgestattet, ein Garant für tolle Selfies und Videos. Ab 499 Euro. Hisense zeigte auch die neuen Produkte für das zweite Halbjahr aus den Bereichen Waschen und Trocknen mit sechs Geräten aus fünf Serien. Highlights sind der neue Waschtrockner, die Triple-Wash-Waschmaschine mit drei Trommeln sowie die EH-Serie mit Energieeffizienzklasse A+++ -20%. Der neue Waschtrockner vereint Waschmaschine und Trockner in einem Gerät und fasst bis zu 10 Kilogramm. LG Electronics setzt voll auf die KI. Chief Executive Officer Jo Seong-jin und President & Chief Technology Officer Dr. I.P. Park skizzierten unter dem Titel "Think Wise, Be Free: Living Freer with AI" die Strategie im Themenfeld künstlicher Intelligenz. Herzstück der künstlichen Intelligenz stellt bei LG die zu Beginn des Jahres eingeführte Marke LG ThinQ dar. "Ihr Zuhause wird wissen, was Sie für einen Tag im Büro hatten und wird, bildlich gesprochen, den roten Teppich ausrollen, wenn Sie nach Hause kommen", so das Versprechen für die Zukunft. Hisense stellt über 15 neue Kühl-Geräte vor, davon sieben Geräte im Side-By-Side- sowie Multi-Door (3-oder 4-türig)-Segment und zwei energiesparende Kühl-Gefrierkombinationen mit der Energieeffizienzklasse A+++ -20%. Mit Hilfe der Nano-Fresh-Technologie bleiben die gekühlten Waren noch länger frisch. Dazu ist hinten an den Kühl-Gefrierkombinationen ein spezieller Metalleinsatz angebracht, der positiv geladene Ionen erzeugt. Diese entziehen der Luft im Kühl-Gefrierschrank die negativ geladenen Ionen-Teilchen, wodurch Gerüche minimiert werden und sich die Haltbarkeit der eingelagerten Lebensmittel erhöht. Grundig stellt die erste exklusive Kollektion von Küchenkleingeräten vor, die das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Sternekoch Massimo Bottura entworfen hat. Die Massimo Bottura Küchenlinie umfasst einen Küchenmixer, einen Toaster, eine Kaffeemaschine, einen Standmixer und einen Stabmixer. Alle Produkte präsentieren sich in einem edlen Design und fallen durch das markante Mattschwarz und die goldene Unterschrift von Massimo Bottura auf. Grundig stellt auf der IFA eine Reihe neuer Produkte im Bereich Audio vor, die mit ihren vielfältigen Funktionen und Anschlüssen für jeden Musikliebhaber und dank verschiedener Größen für jeden Platz im Haus geeignet sind. Die Sonoclock-Wecker sind schlichte UKW-Uhrenradios mit einem gut ablesbaren LED-Display und integrierter Beleuchtung, je nach Modell mit zahlreichen Zusatzfunktionen ausgestattet. Die "All-in-One"-Radios bieten zusätzlich starken Sound, Bas und mehr. Grundig legt mit dem Kondenstrockner GTN 28260 VGS den Grundstein für seine neue, besonders platzsparende Trocknerserie. Diese ist mit einer Korpustiefe von lediglich 54 cm um 10% kompakter als herkömmliche Trockner seiner Klasse und dabei besonders effizient. Zudem ist auch dieses Gerät, wie alle Trockner von Grundig, unterbaufähig. Mit den auf der IFA 2018 vorgestellten Technologien, bestärkt Grundig sein anhaltendes Engagement, Produkte für die wachsenden Anforderungen der Verbraucher zu entwickeln, die gleichzeitig für mehr Nachhaltigkeit im Haushalt sorgen und die Umwelt schonen. Mit dem Bodyguard Staubsauger stellt Grundig ein umweltfreundliches Produkt vor, dass einen wegweisenden Schritt darstellt, um Erdölprodukte wie Kunststoff zu recyceln und die weltweite Belastung der Mülldeponien deutlich zu senken. So besteht der Bodyguard Staubsauger von Grundig aus 90 Prozent recycelten Materialien. Grundig bringt mit zwei neuen TV-Modellen die Sprachsteuerung mit Amazons Alexa auf den Markt. Die beiden Fernseher haben technisch wie optisch eine Menge zu bieten und sind mit ihrem eleganten, schmalen Design in 55 und 65 Zoll wahre Blickfänger. TV-Enthusiasten werden das ultraschlanke OLED 4K-Modell lieben, die neue rahmenlose Nano UHD+ TV-Serie VLX 9850 in 55 und 65 Zoll unterstützt ebenfalls Dolby Vision. Die Besucher des LG IFA-Standes werden von dem LG OLED Canyon begrüßt, der einen eindrucksvollen Einblick in großartige Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Welt bietet. Fünf wunderschöne Landschaften - Columbia Icefield, Iguazu Falls, Antelope Canyon, Redwood National Park und Haleakal? - werden in unglaublichen Details auf 258 konvexen und konkaven LG OLED-Panels dargestellt. Sony Mobile präsentiert das neue Premium-Smartphone Xperia XZ3. Das Xperia XZ3 ist das erste Smartphone von Sony mit OLED-Technologie, die in Verbindung mit der BRAVIA TV Technologie für eine noch realistischere Darstellung von Farben und Kontrast sorgt. Das randlose, geschwungene Display besteht ebenso wie die Rückseite des Xperia XZ3 aus Corning Gorilla Glas 5. Side-Sense ermöglicht die Bedienung durch einfaches Berühren des Displayrands. Neben einer 19 Megapixel Motion Eye Kamera mit neuer Benutzeroberfläche und automatischer Schnellstartfunktion kommt das Smartphone mit dem Snapdragon 845 Prozessor und der neuesten Android Version 9 (Pie).

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)