Viraler Trend

20. April 2017 17:41; Akt: 20.04.2017 17:43 Print

Wer "in" sein will, macht jetzt die "Bambi"-Pose

Bella Hadid, Louise Thompson, Jordyn Wood und andere Sternchen prägen eine Disney-Pose im Netz.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf Wiedersehen Duck Face, Nacktposing und Muskelzeigen! Der neue Trend auf Instagram und Co. ist die Bambi-Pose. Zahlreiche Stars zeigen sich derzeit in der von Disney inspirierten Körperhaltung. Was die Bambi-Pose ist? Eigentlich nur ein Nnien am Boden, bei dem die Oberschenkel auf den Unterschenke liegen.

Und wie kommt die Pose zu ihrem Namen? Die Körperhaltung soll an ein süßes Reh erinnern, eben "Bambi" aus dem gleichnamigen Disney-Film. Varieeren darf man aber - entweder man lehnt sich lasziv zurück, legt einen Arm an die Hüfte oder streckt sich gen Himmel. Erlaubt ist alles, was gefällt. Model Bella Hadid und Kolleginnen zeigen es vor.

Löst Chestfie ab

Dabei war gerade erst die Zeit des "Chestfie" gekommen. Auf den sozialen Medien posteten nämlich immer mehr Fashionistas kopflose Selfies, sogenannte Chestfies, und präsentieren so die scharfsinnige Lösung zu einem offenbar zentralen Problem im Instagram-Zeitalter.

Das Wort Chestfie setzt sich aus dem englischen Wort "chest" (zu Deutsch Brust) und der Endung von Selfie zusammen und meint Fotos, bei denen die Kamera über den Kopf gehalten und auf die Körpermitte fokussiert wird. Vom Gesicht sieht man dabei maximal das Kinn, das Outfit ist aber optimal im Bild.

Wie der neue Trend, die Bambi-Pose aussieht, zeigen wir hier:



Baby's favorite beach 💦

Ein Beitrag geteilt von Shea Marie (@peaceloveshea) am



fry day. @jwlalive #jwlasocialpartner

Ein Beitrag geteilt von Bridget Bahl (@bridgethelene) am



forbidden fruit

Ein Beitrag geteilt von HEIR JORDYN (@jordynwoods) am



Sweet Nothings | @mattpetran @sameswim

Ein Beitrag geteilt von Ashley Moore (@ashley_moore_) am





my swimsuit knows @newlookfashion

Ein Beitrag geteilt von Lucy Watson (@lucywatson) am


(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • knilch am 21.04.2017 13:25 Report Diesen Beitrag melden

    Nau...

    freilich...in sein und bambi spielen..brav sinds...

  • WolfgangHeute am 22.04.2017 13:34 Report Diesen Beitrag melden

    Rehleinsitzen?

    Was diese Fotoschickerei alles an Auswüchsen bringt. Blöd grinsen und Entengesicht ist nicht mehr, jetzt halt auf den eigenen Füßen sitzen. Manches ist einfach schön anzusehen.

  • Skeptikus am 24.04.2017 18:48 Report Diesen Beitrag melden

    Hungerhaken?

    Sind das laut gängigem "Trend" nicht alles "Hungerhaken"? Garkeine Speckfalten und dicke Schenkel? Das sind doch schlechte Vorbilder, oder ist das im Angesicht der Mode mal wieder "was anderes"?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Skeptikus am 24.04.2017 18:48 Report Diesen Beitrag melden

    Hungerhaken?

    Sind das laut gängigem "Trend" nicht alles "Hungerhaken"? Garkeine Speckfalten und dicke Schenkel? Das sind doch schlechte Vorbilder, oder ist das im Angesicht der Mode mal wieder "was anderes"?

  • WolfgangHeute am 22.04.2017 13:34 Report Diesen Beitrag melden

    Rehleinsitzen?

    Was diese Fotoschickerei alles an Auswüchsen bringt. Blöd grinsen und Entengesicht ist nicht mehr, jetzt halt auf den eigenen Füßen sitzen. Manches ist einfach schön anzusehen.

  • knilch am 21.04.2017 13:25 Report Diesen Beitrag melden

    Nau...

    freilich...in sein und bambi spielen..brav sinds...

>