Kino

Gangster-Saga: Staatsfeind als Leinwandstar!

40 gestandene Morde, unzählige Banküberfälle, Geiselnahmen, Entführungen, Einbrüche und Gewaltverbrechen machten Jaques Mesrine in den 1970er-Jahren zu Frankreichs Staatsfeind Nummer 1 – ab morgen kehrt er in Gestalt von Vincent Cassel auf die Leinwand zurück! Teil zwei der Saga, „Public Enemy No. 1 – Todestrieb“, setzt im Jahr 1973 an und folgt Mesrines ebenso schockierender wie spektakulärer Spur der Verwüstung durch die Grande Nation.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kino (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel