Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | Jihadisten-Festnahmen

Lade Login-Box.

04.10.2012

Ärger über Termine

Ulrich Seidl zieht seine Viennale-Filme zurück

Die Viennale 2012 wird ohne Ulrich Seidl auskommen müssen

Die Viennale 2012 wird ohne Ulrich Seidl auskommen müssen (© APA/Viennale)

Er ist einer der wenigen österreichischen Stars, die es im internationalen Filmbusiness zu Ruhm gebracht haben. Ulrich Seidl, zuletzt bei den Filmfestspielen von Venedig ausgezeichnet, zieht seine beiden Filme "Paradies: Liebe" und "Paradies: Glaube" von der Viennale zurück.

Die Filme hätten um jeweils 18 Uhr gezeigt werden sollen. Darüber ärgerte sich der Star-Regisseur. "Österreichische Filme werden in den Vorabend verräumt", mokierte sich Seidl in einer ersten Stellungnahme gegenüber dem "Kurier".

Die Viennale, die in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag feiert, bedauerte die Entscheidung außerordentlich. Trotzdem werden ab 25. Oktober Seidls Streifen im Programm fehlen.

"Ich schulde meine Entscheidung jedoch der Autonomie des Festivals und den Möglichkeiten einer freien Programmgestaltung", rechtfertigte sich Festivaldirektor Hans Hurch in einer Aussendung der Viennale. Seidl hatte sich für die ersten beiden Teile seiner "Paradies"-Trilogie eine Vorführung im Hauptabend gewünscht. Die beiden Filme waren in den Wettbewerben von Cannes (Paradies: Liebe) und Venedig uraufgeführt worden, für "Paradies: Glaube" erhielt Seidl am Lido den Spezialpreis der Jury.

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Im Rathaus wird gelacht!

Wiener Kabarett Festival

Im Rathaus wird gelacht!

So wird das Wetter beim Donauinselfest

Optimale Voraussetzungen

So wird das Wetter beim Donauinselfest

Jüdisches Filmfestival startet in Wien

Internationale Beiträge

Jüdisches Filmfestival startet in Wien

Stronach zum Abschied: "Ich bin, wie ich bin"

Letzte Rede als Abgeordneter

Stronach zum Abschied: "Ich bin, wie ich bin"

Pop-Fest: Alberner Hafen wird zum Festivalgelände

Erstmals ein internationaler Act dabei

Pop-Fest: Alberner Hafen wird zum Festivalgelände

Amy Winehouse: Rekordbesuch in Wien

Jüdisches Museum jubelt

Amy Winehouse: Rekordbesuch in Wien

Probebohrungen für die neue U5 starten

Bürger werden informiert

Probebohrungen für die neue U5 starten

Wien kämpft gegen Mietwucher

Stadt kritisiert Bund

Wien kämpft gegen Mietwucher

Kampagnen-Huhn Rosa kommt nach Wien

Kämpft für Kennzeichnung

Kampagnen-Huhn Rosa kommt nach Wien

ORF dreht eigene "Desperate Housewives"

Vorstadtweiber im Interview

ORF dreht eigene "Desperate Housewives"

Feiertag: Stauchaos in Wien befürchtet

Gürtel und Laxenburger Straße

Feiertag: Stauchaos in Wien befürchtet



Aktuelle CD-Reviews

Ed Sheeran - X

Unkonventionell

Ed Sheeran - X

Cro - Melodie

Das neue Album

Cro - Melodie

Michael Jackson - Xscape

5 Jahre nach Tod

Michael Jackson - Xscape

Anastacia - Resurrection

Powerfrau ist zurück

Anastacia - Resurrection


seit 19:05: The Big Bang Theory (ORFeins)

seit 19:20: Money Maker (ORF 2)

seit 19:20: ATV Aktuell (ATV)


SudokuHeute

  • Ich bin fertig!

  • Dieses Spiel neu starten

  • Lösung anzeigen

  • Neues Spiel

  • Markiertes Feld aufdecken

00:00