Kidman als "Grace Kelly" Kino

Nicole, so sieht doch keine Prinzessin aus!

Nicole Kidman hat eine Rolle bekommen, von der Mädchen, die gerne Prinzessinnen wären, ihr ganzes Leben träumen: Sie darf Grace Kelly spielen. Im französischen Menton erwischten Paparazzi die Schauspielerin im Kostüm.

Erste Medienberichte schwärmten von der Ähnlichkeit der australischen Schauspielerin (45) mit der monegassischen Prinzessin (1929-1982). Wir von "Heute.at" glauben, dass die Journalisten Photoshop auf den Leim gegangen sein müssen.

Wer hat bloß dieses Kostüm ausgesucht? Der eierschalenfarbene Albtraum sieht aus als wäre er der dürren Kidman mindestens fünf Nummern zu groß. Gracia Patricia hätte sich in sowas nie in der Öffentlichkeit gezeigt. Sie war berühmt für ihren exzellenten Stil, während Nicole im französischen Menton nur aussieht, als hätte sie in der Altkleidersammlung gewühlt.

red.

Klicken Sie sich durch die Fotos und machen Sie sich selbst ein Bild von diesem Kostüm-Desaster.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kino (10 Diaserien)