Two And A Half Men Kultur

Heute kommt der nackte Onkel

Two and a Half Men

Allen und Walden trinken auf den verstorbenen Charlie

Two and a Half Men

Allen und Walden trinken auf den verstorbenen Charlie

Jetzt hat das lange Warten auf die neuen "Two and a Half Men"-Folgen mit Charlie Sheens Ersatz Ashton Kutcher ein Ende. Die brandneue Staffel läuft auf ProSieben, am Samstag zieht auch der ORF nach.

Künftig wird die Serie unter dem englischen Originaltitel gezeigt und nicht mehr unter dem eingedeutschten Titel "Mein cooler Onkel Charlie".

+++ Die "Two and a Half Men"-Kerle im Heute-Härtetest +++
+++ Sheen's "Anger Management": Zuschauer enttäuscht und erzürnt +++


Kutcher zieht in der ersten Folge als geschiedener Internetmilliardär Walden Smith in das Haus von Sheens Serien-Alter Ego Charlie Harper ein. Der bisherige Hauptdarsteller war von den Drehbuchschreibern dem frühzeitigen Serientod geopfert worden, nachdem seine öffentlichen Eskapaden den Produzenten nicht mehr vertretbar erschienen waren. Kutchers Vertrag gilt vorerst für ein Jahr.

28,74 Millionen Zuseher verfolgten den Staffelauftakt in den USA - der höchste Wert, den die Serie jemals erreicht hatte. Innerhalb weniger Wochen halbierte sich die Quote.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel