Herausragender Schauspieler Kultur

Nicholas Ofczarek gewinnt Eysoldt-Ring

Nicholas Ofczarek gewinnt Eysoldt-Ring

Nicolas Ofczarek (© ORF)

Nicolas Ofczarek
Nicolas Ofczarek
Der Gertrud-Eysoldt-Ring für eine herausragende schauspielerische Leistung im Theater geht wieder einmal nach Österreich. Auf Vorschlag der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste bekommt Nicholas Ofczarek den mit 10.000 Euro dotierten Eysoldt-Ring 2011.

Der Preis wird am 24. März 2012 im Parktheater Bensheim verliehen. Der 40-jährige Ofczarek, Ensemblemitglied am Burgtheater, sei ein Schauspieler, "von dem man nicht den Blick abwenden kann, wenn er auf der Bühne ist", so die Jury.

Mit dem Eysoldt-Ring waren bereits Tobias Moretti (2005), Klaus Maria Brandauer (2008) und Kirsten Dene (2010) geehrt worden. Der Eysoldt-Ring wird seit 1986 jährlich vergeben. Er ist nach der Schauspielerin Gertrud Eysoldt (1870-1955) benannt und wird durch das Erbe des in Bensheim gestorbenen Theaterkritikers Wilhelm Ringelband finanziert. Unter den bisherigen Preisträgern sind Cornelia Froboess, Corinna Harfouch und Nina Hoss.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)