Beat statt Walzer Kultur

Der dritte Techno Ball in der Pratersauna

Der dritte Techno Ball in der Pratersauna

(© Laura Karasinski)

Am 14. Jänner steigt in der Pratersauna zum dritten Mal der Techno Ball. Dann heißt es Beat statt Walzer, schräg statt brav, schrill statt klassisch. Tanzvergnügen in der Ballsaison einmal anders.

Die gesamte Wiener DJ Prominenz geigt auf, wenn Mädels in Taftröcken und Guys im Anzug zu Technoklängen die Korken knallen lassen. Künstler sorgen mit Projektionen und Installationen für den passenden Rahmen. "Kunst am Ball" nennt sich der interessante Aufputz des Events.

Figaro Christian Sturmayr sorgt dafür, dass jeder zum bestmöglichen Styling kommt. So kann jede Besucherin zur Ballqueen werden. In der Beautycorner wird vor Ort noch gestylt und aufgepeppt was das Zeug hält. Bei diesem Ball bleibt Cinderella auch nach Mitternacht noch die Schönste im ganzen Land.

Szenegastronom Neni sorgt fürs leibliche Wohl, damit Trinkfreudige garantiert erst am nächsten Morgen aus den Latschen kippen.

Bilder vom schrägen Event

Techno Ball Wien

Tickets für den Techno Ball am 14.1  gibt es in allen Raiffeisenfilialen.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Kultur

Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)