Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

09.04.2012

Vorspann-Diskussion

"Tatort"-Kollegin lacht über Neuling Schweiger

"Til Schweiger" Tatort Vorspann

Til Schweiger ist der klassische Vorspann zu altmodisch (© dpa/ APA/ Montage)

Mit der Forderung nach einer Abschaffung des traditionsreichen Fadenkreuz-und-Augen-Vorspanns hat sich "Tatort"-Neuling Til Schweiger, der ab September als neuer Hamburg-Kommissar für die ARD-Krimireihe vor der Kamera steht, keine Freunde gemacht.

"Das einzige Übergreifende am 'Tatort' will er wegrationalisieren. Da muss ich wirklich lachen", meinte etwa die Leipziger "Kommissar"-Darstellerin Simone Thomalla gegenüber der Bild am Sonntag. Das Intro stehe für "Qualität und Wiedererkennungswert". "Diese beiden Parameter sind nicht so häufig im TV, warum also abschaffen?"

Schweiger reagierte sogleich in der Bild am Sonntag: "In Deutschland berichten alle nur, dass ich den 'Tatort'-Vorspann - der wirklich scheiße ist - ändern will. Vielleicht sollten sich unsere Mitbürger über wichtigere Sachen den Kopf zerbrechen. Ich freue mich trotzdem, ein 'Tatort'-Kommissar zu werden." Schweiger hatte das berühmte Intro Ende März als "outdated" bezeichnet und angekündigt, dafür zu "kämpfen, dass bei meinem ersten 'Tatort' ein anderer Vorspann läuft".

Auch Regisseur verärgert
Neben Thomalla übt auch der Regisseur Thomas Jauch Kritik an Til Schweiger. Der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) vom Samstag sagte er: "Seine Forderung, den 'Tatort'-Vorspann abzuschaffen, ist albern. Ganz so, als wollte man den Coca-Cola-Schriftzug oder den Mercedes-Stern abschaffen."
Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



News für Heute?


Verwandte Artikel

Til Schweiger-"Tatort" wie "Leathal Weapon"

Pyrotechnik & Schießereien

Til Schweiger-"Tatort" wie "Leathal Weapon"

Til Schweiger erlitt Zusammenbruch

Sorge um Schauspieler

Til Schweiger erlitt Zusammenbruch

Internet-Chaos wegen "Tatort"-Suche

Kein Mörder bei TV-Krimi

Internet-Chaos wegen "Tatort"-Suche

16 Jahre Haft nach Attacke mit Meißel

Täter rief selbst Polizei

16 Jahre Haft nach Attacke mit Meißel

Nachwuchs-Räuber wollten Duo ausnehmen

Auf Opfer eingeschlagen

Nachwuchs-Räuber wollten Duo ausnehmen

"Tatort"-Kommissar radelt für guten Zweck

Harald Krassnitzer ist Schirmherr

"Tatort"-Kommissar radelt für guten Zweck

Blutiger Tatort mit Spitzenquote

Fast eine Million Zuseher

Blutiger Tatort mit Spitzenquote

Liefers, Schweiger, Kurtulus

Deutsche wollen diese Stars als neuen Bond

Harald Krassnitzer stürzte mit Fahrrad

Beim Urlaub im Burgenland

Harald Krassnitzer stürzte mit Fahrrad

Diebe fackeln Flucht-Fahrzeug ab!

250 Km enfernt von Tatort

Diebe fackeln Flucht-Fahrzeug ab!


1 Kommentar von unseren Lesern

0

derpradler (286)
10.04.2012 10:50

Der Tatort
ist etwas für Einfachdenker! Normalbürger schalten diesen Blödsinn schon lange nicht mehr ein!


FilmempfehlungHeute


GewinnenHeute