Trash pur Kultur

Heimatfilm mit Blut und Loden

BlutundLodenheimatfilm

Es wird gewildert, geschossen und nach Schürzen gejagt: atzgerei.com

BlutundLodenheimatfilm

Es wird gewildert, geschossen und nach Schürzen gejagt: atzgerei.com

Ein bisschen Trash geht immer, weiß das Künstlerkollektiv "Atzgerei", und knallt uns mit "Blut und Loden am Atzgenpass" einen abgefahrenen Mix aus Heimatfilm, Heldenepos und Doku vor die Füße.

Es geht um Jäger und Herrenmenschen, Wilderer, verbotene Liebe, eine Schlagerstar-Karriere und Nasenbluten. Morgen wird der Streifen im Linzer Kulturverein Kapu präsentiert. Mit Wild-Grillerei und elektronischem Live-Act "ID Klang". 

Best of Atzgerei

Tony van Kanoni: "Das Wildererlied"
Tony van Kanoni: "Das Wildererlied"
Alle Videos zu den Aktionen im YouTube-Channel der Atzgerei


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel