Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

05.09.2012

World Press Photo Award

Beste Pressefotos des Jahres in Galerie Westlicht

World Press Photo des Jahres 2011 Samuel Aranda Spanien für The New York Times

Am "World Press Photo des Jahres 2011" hält eine Mutter im Jemen in einer zum Feldlazarett umfunktionierten Moschee ihren verletzten Sohn in den Armen (© Westlicht)

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, eine Ausstellung sagt mehr als tausend Zeitungen. Vom 7. September bis 21. Oktober machen wieder die besten Pressefotos des Jahres in der Galerie Westlicht Station.

Vergangenes Jahr besuchten allein in Österreich 18.000 Leute die Wanderausstellung, die seit 10 Jahren auch im Westlicht gezeigt wird. 5247 FotografInnen aus 124 Ländern sandten 101.254 Fotos ein, von denen die hochkarätig besetzte Jury 57 auswählte. Neun Themenkategorien werden ausgezeichnet, die Preisträger stammen aus 24 Ländern von überall auf der Welt.

Eine jährlich wechselnde Jury aus 13 Mitgliedern bewertet die Einsendungen. Unabhängige FotografInnen, Agenturen, Zeitungen und Magazine reichen ihre Shots ein. Nur Fotos die von "großer journalistischer Bedeutung" sind und eine Geschichte erzählen haben Chancen auf den Sieg. Dass sie Qualitativ gut und kreativ aufgenommen sein müssen, erklärt sich von selbst.

Dominierend sind die Bilder von der Tsunami-Katastrophe in Japan. Ebenfalls zu sehen sind wütende Demonstranten auf dem Tahrir-Platz sowie die Leiche des Muammar Gaddafi auf einer blutbefleckten Matratze.

Zum besten Pressefoto des Jahres wurde ein Bild des spanischen Fotografen Samuel Aranada gekürt. Seine Aufnahme zeigt eine Mutter, die ihren verwundeten Sohn im Arm hält. Das Foto entstand am 15. Oktober 2011 in einer Moschee in Sanaa, Jemen, die als Feldlazarett für verwundete Demonstranten im Kampf gegen die Herrschaft von Präsident Ali Abdullah Saleh diente.

 "World Press Photo 12" vom 7. September bis 21. Oktober
Täglich von 11 bis 19 Uhr, donnerstags von 11 bis 21 Uhr
Fotomuseum WestLicht, Westbahnstraße 40, 1070 Wien
Homepage: westlicht.at



News für Heute?


Verwandte Artikel

World Press Photo 11

Die besten Pressefotos 2010

World Press Photo 11

Fotografie-Ikonen im Westlicht zu sehen

Ausstellung bis 24. Mai

Fotografie-Ikonen im Westlicht zu sehen

Das ist das Presse-Foto des Jahres

"Private und intime Seite"

Das ist das Presse-Foto des Jahres

Mord und Totschlag im WestLicht

Fotografielegende Weegee

Mord und Totschlag im WestLicht

Polizeieinsatz wegen Fototermin

Fehlende Genehmigung

Polizeieinsatz wegen Fototermin

Miley ist verrückt nach Mary

Badezimmer-Selfie

Miley ist verrückt nach Mary

Polizei jagt Einbrecher in Salzburg

Phantombild veröffentlicht

Polizei jagt Einbrecher in Salzburg

Heiße Schau von Christina Noélle

50er-Jahre-Pin-up-Stil

Heiße Schau von Christina Noélle

USA zeigt Fotobeweise für Russen-Einsatz

US-Vize Biden in der Ukraine

USA zeigt Fotobeweise für Russen-Einsatz

Die schönen Seiten des Hundelebens

Hund auf Playmate-Hintern

Die schönen Seiten des Hundelebens

Snapchat muss nach Eklat Datenschutz verbessern

Millionen Nummern öffentlich

Snapchat muss nach Eklat Datenschutz verbessern

So schee hat’s Rihanna im Schnee

Skiurlaub in den USA

So schee hat’s Rihanna im Schnee

Die "Gesichter der Macht" in Wien

Putin, Fischer & Co.

Die "Gesichter der Macht" in Wien



FilmempfehlungHeute


GewinnenHeute