Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

04.10.2012

Kulturelles Spektakel

Museen öffnen zum 13. Mal Tore für lange Nacht

Lange Nacht der Museen

Die "Lange Nacht der Museen" findet am 6. Oktober in ganz Österreich statt. (© ORF-Design/Matthias Kobold )

Museen-Fans aufgepasst: Am 6. Oktober ist es wieder soweit, die Lange Nacht der Museen findet erneut statt. Zum 13. Mal öffnen Galerien und Kulturinstitutionen in ganz Österreich sowie in Liechtenstein unter dem Motto "Kultur die beflügelt" ihre Tore.

Mit einem Ticket kann von 18 bis 1 Uhr die Welt der Kunst und Kultur erforscht werden. Da muss man sich schon beeilen, wenn man alle Ausstellungen der 677 teilnehmenden Häuser besuchen möchte.

Gratis Transport
Das "Lange Nacht der Museen"-Ticket ermöglicht einem am 6. Oktober einen kostenlosen Transport mit speziellen Shuttlebussen der ÖBB, die einen von Museum zu Museum transportieren. Diese sind an das U-­Bahn-­Netz angebunden, welches einem eine individuelle Routenplanung ermöglicht. Zudem gibt es von Rail Tours ein Anreisepaket aus ganz Österreich inkl. Übernachtung und Eintrittskarte.

Angebote
Kunst und kindergerechte Zusatzangebote bieten der ganzen Familie viel Spaß. Bei jedem "Treffpunkt Museum" sind Tickets, Booklets mit umfangreichen Informationen zu den Programmangeboten und Informationen zu Bus-­ und Fußrouten erhältlich. Diese Stationen sind auch gleichzeitig Ausgangspunkte von Bus-­ und Fußrouten.

Programm Wien
In Wien können 121 Museen besucht werden. Zum Beispiel:
  • Foltermuseum
  • Geldmuseum der Österreichischen Nationalbank
  • Natur- und Kunsthistorisches Museum
  • Haus der Musik
  • Papyrusmuseum
  • Gartenbaumuseum
  • Schokomuseum
  • 48-er Mist Museum

Doch auch die anderen Bundesländer Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg können einiges bieten.

Tickets
Regläre Tickets: 13,-­ Euro
Ermäßigte Tickets: 11,-­ Euro (Schüler/innen, Studentinnen/Studenten, Seniorinnen/Senioren, Menschen mit Behinderungen, Präsenzdiener und Ö1-­-Club-­-Mitglieder)
Regionale Tickets: 6,-­ Euro (ohne Shuttlebus-­Service)
Kinder bis 12 Jahre: gratis

Im Vorverkauf ist das Ticket bei allen teilnehmenden Museen und Kulturinstitutionen erhältlich, in diesen und am "Treffpunkt Museum" auch am Tag der Veranstaltung.

Fast 3,8 Millionen Besucher haben seit Einführung von dem Angebot - der vom ORF initiierten - "Langen Nacht der Museen" - Gebrauch gemacht.

News für Heute?


Verwandte Artikel

So wird die "Lange Nacht der Museen"

700 Kultur-Highlights

So wird die "Lange Nacht der Museen"

Automatenknacker: Drei Verdächtige in Haft

Drei Bundesländer betroffen

Automatenknacker: Drei Verdächtige in Haft

Was ist los am Frequency Festival 2014

Pflichttermin für Musikfans

Was ist los am Frequency Festival 2014

Österreicher retten World Trade Center

Fassade aus Österreich

Österreicher retten World Trade Center

Auch Lugner & "Kolibri" besuchten Salzburg

"Schön, aber anstrengend"

Auch Lugner & "Kolibri" besuchten Salzburg

Massenandrang am Küniglberg

Programmpräsentation

Massenandrang am Küniglberg

Österreich-Team erfand für BMW Laser-Scheinwerfer

Neue Power-Lichter leuchten doppelt so weit

Österreich-Team erfand für BMW Laser-Scheinwerfer

Bollywood meets Alpenrepublik

"Servus Ishq" Premiere

Bollywood meets Alpenrepublik

ORF dreht eigene "Desperate Housewives"

Vorstadtweiber im Interview

ORF dreht eigene "Desperate Housewives"

Ex-ORF-Boss fiel in Schacht

Unfall an entlegenem See

Ex-ORF-Boss fiel in Schacht