Video zeigt Vorfall Kultur

Sido über Heinzl: "Was für ein Schauspieler"

"War's Sidos Rechte oder Schauspielerei?" Diese Frage werfen nun die deutsche "Bild Zeitung" und Rapper Sido in Zusammenhang mit dem Prügelskanal mit Dominic Heinzl nach der ORF-Show "Die große Chance" auf.

Ein neues Video zeigt, dass Heinzl nach dem "Treffer" durch Sido mit etwas Verzögerung zu Boden ging. „Als ich ihn getroffen habe, stand er noch. Als ich aus dem Studio ging, fiel er plötzlich hin. Was für ein Schauspieler“, erklärte Sido dazu gegenüber der Bild-Zeitung.

Die Zeitung stellt in ihrer Online-Ausgabe daher die Frage: "Hat der Rapper den Reporter wirklich niedergeschlagen, oder hat sich der Reporter absichtlich fallen lassen?"

+++ Sido vs. Heinzl: Sympathie auf Sidos Seite +++

Rapper zeigt Reue
Ob es nun Sidos Schlag war, der Heinzl zu Boden gehen ließ oder nicht - ein wenig einsichtig zeigte sich der vom ORF gefeuerte Rapper inzwischen dennoch. Auf Twitter räumte er ein, "dass man mit Fäusten keine Probleme lösen kann, sondern vielmehr welche schafft".

Wer soll Sido nachfolgen?
Der ORF sucht jetzt einen neuen Juror. Im Gespräch ist Robert Kratky. Fix ist laut ORF aber nichts.
Ted wird geladen, bitte warten...


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

2 Kommentare
laoze Routinier (63)

Antworten Link Melden 0 am 23.10.2012 07:16

im prinzip ist es eh wurscht.
Aber endlich hat sich einer getraut den Heinzel eine aufzulegen. allerdings, dem Sido gehört auch eine gelangt.
Aber so sind halt Rapper.
Bravo Sido

20er Veteran (1003)

Antworten Link Melden 0 am 23.10.2012 09:43 als Antwort auf das Posting von laoze am

Absout Richtig!

Mehr Kommentare anzeigen
Fotoshows aus Kultur (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel