Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

Schokolade wird knapp

Nachschubprobleme

Schokolade wird knapp

Versteckte Fette: Vorsicht bei Lebensmitteln

Salate, Weckerl & Co.

Versteckte Fette: Vorsicht bei ...

Wolf Haas "Brennerova"

Der neue Brenner

Wolf Haas "Brennerova"

23.10.2012

"Hurensohn!"

Stand Sido bei Prügel-Attacke unter Drogen?

Die Polizei ermittelt gegen den Rapper Sido nach seiner Prügel-Attacke gegen Chili-Moderator Dominic Heinzl nicht nur wegen Körperverletzung, sondern auch wegen Drogenkonsums.

+++ Kommt Lugner in die Jury? +++

+++ Sido vs. Heinzl: Sympathie auf Sidos Seite +++

Immer wieder soll Sido hinter der Bühne Marihuana geraucht haben, heißt es hinter vorgehaltener Hand. So auch vergangenen Freitag. Immer wieder schrie Sido Heinzl an: "Deine Mutter ist eine Hure!" und: "Du Hurensohn!" War Sido in dem Moment mit Haschisch vollgedröhnt?

Jetzt ermittelt die Polizei wegen des Verdachts auf Suchtmittelmissbrauch. Entschuldigt hat sich der Rapper zwar schon indirekt via Twitter, trotzdem beschuldigte er Heinzl nach dem Eklat, der Moderator hätte sich absichtlich fallen lassen.

Die Balletttänzerin und Jurorin Karina Sarkissova will von diesen Gerüchten nichts wissen, wie sie im "Heute"-Talk beteuert.

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



News für Heute?


Verwandte Artikel

ORF hält Nachfolger für Sido bis Show geheim!

Österreicher setzen auf Sido

ORF hält Nachfolger für Sido bis Show geheim!

Polizei ermittelt jetzt gegen Sido

Nach Eklat gegen Heinzl

Polizei ermittelt jetzt gegen Sido

Jetzt fliegt auch Heinzl aus dem ORF

Watsche mit Konsequenzen

Jetzt fliegt auch Heinzl aus dem ORF

"Provozieren ist Heinzls Stil"

ORF-Chefin Zechner

"Provozieren ist Heinzls Stil"

"Große Chance": Jetzt entschuldigt sich Sido!

"Fäuste lösen keine Probleme"

"Große Chance": Jetzt entschuldigt sich Sido!

Heinzl fühlt sich nach Sido-Attacke gemobbt

Internet-Community wehrt sich

Heinzl fühlt sich nach Sido-Attacke gemobbt

Cannabis-Freigabe: Österreichs Jugend ist dafür

Alkohol gilt als gefährlicher

Cannabis-Freigabe: Österreichs Jugend ist dafür

Das Sündenregister von Rapper Sido

Verbale Entgleisungen

Das Sündenregister von Rapper Sido


3 Kommentare von unseren Lesern

0

udomo (1)
24.10.2012 12:34

heinzl
endlich hat dre mal eine auf maul bekommen....supi

0

plobi (4)
23.10.2012 15:31

wer ist
dieser money boy??? ;P

0

Sill (342)
23.10.2012 12:00

...so ein unfug...
...WENN er was geraucht hat spricht das eher dafür, dass er NICHT angefangen hat! Ebenso wie die Backstage-Videos... Kein Kiffer dieser Welt wird agressiv!! Googlet doch bitte mal die Wirkung(en)!

Das Heinzelmännchen hats schon verdient und gehört endlich raus aus dem Fernsehn... so was prepotentes!


FilmempfehlungHeute


GewinnenHeute