Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Allerletzte Tickets!

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Der ultimative Fette-Guide

Ihre perfekte Einkaufsliste

Der ultimative Fette-Guide

Mode: Das sind die Herbst-Trends!

Rollkragen-Comeback

Mode: Das sind die Herbst-Trends!

Die besten TV-Freunde

Scrubs & Co.

Die besten TV-Freunde

23.06.2009

Grazer Offroad-Klassiker mit Mercedesstern wird 30

Die Mercedes G-Klasse, die in Graz gefertigt wird, feiert ihren 30. Geburtstag. Die Stuttgarter blieben trotz mäßigem Verkaufserfolg der Linie treu. Heute ist der G Kult und lässt die Herzen der Offroad-Fans höher Schlagen.

Die Autobranche hat normalerweise kein Erbarmen, wenn es darum geht, Ladenhüter aus der Modellpalette zu streichen. Umso mehr wundert es, dass Mercedes schon 30 Jahre auf die G-Klasse setzt. Damit ist der Geländewagen das am längsten produzierte Modell im Programm der Stuttgarter. Bisher wurden 200.000 Stück verkauft, weniger als 7.000 Wagen pro Jahr. Für Mercedes stand auch die Entwicklung der Allrad-Technologie im Vordergrund. Die beim G gewonnenen Erkenntnisse flossen auch in andere Mercedes-Modelle ein.

Bis 2000 auch als Puch G bekannt
Am Beginn der Entwicklung in den späten 70er Jahren stand der Entschluss ein reines Geländefahrzeug zu konzipieren. Dazu kooperierte man mit Steyr-Daimler-Puch in Graz, die einen ausgezeichneten Ruf im Bereich Getriebe hatte. Heute noch baut Magna den G in Graz. Erst seit dem Jahr 2000 heißt das Auto auch in Österreich "Mercedes G-Klasse", zuvor war es unter dem Namen "Puch G" bekannt. Äußerlich hat sich der Wagen über die Jahre kaum verändert, die Technik wurde aber bei den neuesten Modellen immer auf den aktuellen Stand gebracht.

Seit jeher begeistert die G-Klasse seine Fans durch seine Fahreigenschaften. Selbst der der Papst ließ sich einen G zum berühmten "Papamobil" umbauen. Der Wagen meistert Steigungen mit bis zu 80 Prozent Gefälle und ist auch bei bis zu 54 Prozent seitlicher Schräglage manövrierbar. Durch die gute Übersicht lässt sich der Wagen auch durch die engsten Passagen präzise steuern. Vor 30 Jahren hatte die G-Klasse gerade einmal 72 PS, heute bietet Tuner Brabus sogar eine Version mit zehnmal so viel Power an.


(© Markus Miksch)

News für Heute?


Verwandte Artikel

"Soko Kfz" zerschlägt Autoknacker-Bande

Ukrainer stahlen 87 Autos

"Soko Kfz" zerschlägt Autoknacker-Bande

Hündchen war auf MaHü zu schnell unterwegs

Tierischer Fahrzeugkontrolle

Hündchen war auf MaHü zu schnell unterwegs

Niki Lauda findet: "Ferrari hat Scheiß-Auto!"

Silberpfeil schießt Giftpfeile

Niki Lauda findet: "Ferrari hat Scheiß-Auto!"

Mercedes kam auf VW zu liegen

Von Parkplatz abgekommen

Mercedes kam auf VW zu liegen

Mercedes-Boss Lauda kritisiert den F1-Champ

"Vettel hat Fahren verlernt!"

Mercedes-Boss Lauda kritisiert den F1-Champ

Pkw-Feeling bei den Lasten-Profis

Komfort und Sicherheit

Pkw-Feeling bei den Lasten-Profis

Teuerster Massencrash aller Zeiten!

11 Luxusschlitten beteiligt

Teuerster Massencrash aller Zeiten!

Amokläufer aus Kalifornien lebte im Luxus

Racheakt an Uni-Verbindung

Amokläufer aus Kalifornien lebte im Luxus

A1: Auto ging in Flammen auf

Brennender Renault

A1: Auto ging in Flammen auf

Kultmarke "Puch" vor Auferstehung

Waffenrad kommt zurück

Kultmarke "Puch" vor Auferstehung

Neu: Mercedes SLS AMG GT Final Edition

Die letzten 350 Exemplare

Neu: Mercedes SLS AMG GT Final Edition

"LMAA"-Nummerntafel erregt auch Volksanwalt

Kennzeichen sei anstößig

"LMAA"-Nummerntafel erregt auch Volksanwalt

Lugers Dienst-Benz abgeschossen

Autounfall in Wien

Lugers Dienst-Benz abgeschossen



Aktuelle CD-Reviews

Ed Sheeran - X

Unkonventionell

Ed Sheeran - X

Cro - Melodie

Das neue Album

Cro - Melodie

Michael Jackson - Xscape

5 Jahre nach Tod

Michael Jackson - Xscape

Anastacia - Resurrection

Powerfrau ist zurück

Anastacia - Resurrection


seit 05:30: Eine wie keine (ORFeins)

seit 05:05: heute leben (ORF 2)

seit 05:40: MediaShop (ATV)


SudokuHeute

  • Ich bin fertig!

  • Dieses Spiel neu starten

  • Lösung anzeigen

  • Neues Spiel

  • Markiertes Feld aufdecken

00:00