Psycho-Studie über Autofahrer Motor

Automarke sagt alles über Charakter

Automarke sagt alles über Charakter

Porschefahrer sind arrogant und spießig! (© Carscoop)

Porsche 911
Porschefahrer sind arrogant und spießig!
In Ihrer Garage steht ein Porsche? Dann verraten Sie es niemandem. Denn: Porsche-Fahrer gelten laut einer neuen Studie der deutschen Unternehmensberatung "Progenium" unter Autofahrern als eingebildet und als Spießer.

+++ Wie sich die Sterne auf Fahrstil und Kauf auswirken +++

Ein besseres Image haben Mini-Fahrer. Hier die Fakten:
  • Porsche: 65 Prozent der Befragten glauben, Porsche- Besitzer seien "unlocker", "konservativ" und "humorlos".
  • Mini: Die Fahrer der Miniflitzer haben ein gutes Image. 87 % der Befragten schätzen Minibesitzer als attraktiv, sportlich und fröhlich ein.
  • Audi: Auch wer einen Audi fährt, gilt als fröhlich. Aber: Die Befragten gaben auch an, Audi-Fahrer seien dick!
  • Mercedes: Wer mit dieser Marke über die Straße flitzt, hat das schlechteste Image. 92 Prozent der Befragten sind sich einig: Mercedes- Fahrer sind "spießig"!
  • VW: Unattraktiv, bescheiden, nett und unsportlich - so lautete das schonungslose Urteil der Umfrageteilnehmer über VW-Fahrer.
  • Dacia: 84 % der Befragten meinten: Dacia-Fahrer sind nicht fesch, konservativ und immer knapp bei Kasse.
  • Opel: Mit dieser Marke werden Sie auch keinen guten Eindruck hinterlassen. Das Urteil der Psycho-Studie: Opel-Fahrer gelten als "wenig sportlich", "bieder" und "bitterernst".
  • Smart: Fit, aber beruflich wenig erfolgreich - das ist das Urteil, das die Befragten über Smart-Fahrer abgegeben haben.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Motor (10 Diaserien)