Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Die coolsten Tierinseln

Echt animalisch

Die coolsten Tierinseln

So geht Grey´s Anatomy weiter

Achtung: Spoiler

So geht Grey´s Anatomy weiter

Foodblogs: Coolste Websites

Virtuelle Küche im Netz

Foodblogs: Coolste Websites

30.12.2011

Betrunkene und Feuerwerk

Wer zahlt, wenn Auto zu Silvester beschädigt wird?

Autowrack

Symbolbild (© Fotolia)

Der Tag nach dem Jahreswechsel beginnt für viele mit einem ordentlichen Kater. Dazu mischt sich oft Wut, wenn man bemerkt, dass sein Auto von Feuerwerksraketen beschädigt oder ein Opfer betrunkener Vandalen wurde. So bekommen sie den Schaden ersetzt.

Wenn Sie völlig auf Nummer sicher gehen wollen, sollten Sie ihr Fahrzeug in einer Parkgarage oder einer ruhigen Seitengasse abstellen. Der ARBÖ empfiehlt zudem, das Auto nicht in der Nähe von Silvestergroßveranstaltungen, vor Gaststätten sowie unter Balkonen zu parken, da diese oft als "Raketenstartbasen" dienen.

Doch nicht jeder hat die Möglichkeit dazu und wird am Neujahrstag manchmal mit einem demolierten Auto böse überrascht. Wenn der Übeltäter nicht auf frischer Tat ertappt wurde, kann es mit dem Schadenersatz oft schwierig werden. "In diesen Fällen bekommt man den Schaden durch Silvesterraketen nur ersetzt, wenn man eine Teil- oder Vollkaskoversicherung abgeschlossen hat", erklärt Mag. Gerald Kumnig, Leiter des ARBÖ-Rechtsreferates.

Vandalismusschäden, wie beispielsweise von Betrunkenen abgebrochene Seitenspiegel, deckt nur eine Vollkaskoversicherung. "Weiß man jedoch, wer den Schaden verursacht hat, wird der Schädiger bei vorsätzlicher Handlung voll haftbar, bei fahrlässig verursachten Schaden springt eventuell dessen Privathaftpflichtversicherung ein", so Kumnig.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Kugelbombe verursachte Schäden an Wohnhaus

Gefährlicher Silvesterknaller

Kugelbombe verursachte Schäden an Wohnhaus

Silvesterkracher fordern jedes Jahr 600 Verletzte

Risikogruppe jung und männlich

Silvesterkracher fordern jedes Jahr 600 Verletzte

Neue Richtlinien für Feuerwerkskörper

Warnung vor illegalen Krachern

Neue Richtlinien für Feuerwerkskörper

CD macht Hunde fit für Silvester

Gegen Böller-Krach

CD macht Hunde fit für Silvester

So verrückt feiert die Welt Silvester

Fußball-Kanonen und Co

So verrückt feiert die Welt Silvester

Bi'hofner Schanze durch Feuerwerk beschädigt

Tournee-Schluss nicht in Gefahr

Bi'hofner Schanze durch Feuerwerk beschädigt

Beim Löschen: Jugendliche attackierten Feuerwehr

Einsatz in der Großfeldsiedlung

Beim Löschen: Jugendliche attackierten Feuerwehr

Vandalen zerstören Reifen teurer Autos

Mehrere Betroffene in Penzing

Vandalen zerstören Reifen teurer Autos




Autotests

Neuer VW Scirocco

Schon gefahren

Neuer VW Scirocco

So cool ist der Audi RS Q3

Sportlicher SUV

So cool ist der Audi RS Q3