Von wegen Spritfresser Motor

Das sind die sparsamsten SUVs

VW Tiguan

VW Tiguan 2.0 TDI
6,0 Liter Diesel

VW Touareg

Der VW Touareg läutete den SUV-Boom ein

SUVs (Sport Utility Vehicle) eilt der Ruf voraus, nicht gerade sparsam mit dem Tankinhalt zu wirtschaften. Doch das war einmal, neueste Spritspartechnologien haben die "Stadtgeländewagen" den Kraftstoffverbrauch bei den neuesten Modellgenerationen ordentlich schrumpfen lassen. Heute.at stellt Ihnen 20 Sparmeister dieser Wagenklasse vor.

Als die erste Generation des VW Touareg 2002 das SUV-Zeitalter in Europa einläutete, war vor allem bei Umweltschutzorganisationen der Aufschrei groß. Durchschnittsverbräuche von bis zu rund 16 Litern auf 100 Kilometer bei einer Familienkutsche passen nicht mit Kyoto-Zielen, Treibhauseffekt und Klimaerwärmung zusammen. Vor allem weil der allgemeine Trend auf Grund der schlechter werdenden Wirtschaftslage hin zu sparsamen Modellen ging.

Das musste schließlich auch VW erkennen, schon bei der 2010 eingeführten zweiten Generation des Touareg fast um die Hälfte niedriger. Doch es geht trotz des charakteristisch hohen Eigengewichts der SUV sogar noch sparsamer, wie unsere Fotoshow (unten) zeigt. Von den dort abgelichteten Fahrzeugen verbraucht kein einziges mehr als sieben Liter Kraftstoff.

Die Motoren arbeiten jetzt viel effizienter - sie verlieren trotz des Trendes zu kleinerem Hubraum und weniger Zylindern nicht an Leistung. Unterstützt wird dies durch technische Hilfsmittel wie Start-Stopp- und Energierückgewinnungssystemen sowie dem Einsatz von Elektromotoren. Und angesichts der Wirtschaftslage wird der Trend zum Sparen noch einige Zeit weitergehen.

Die sparsamsten SUVs

Mercedes GLK
Mercedes GLK 220/250 CDI
6,7 Liter Diesel


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
gerhard.kassis Newcomer (2)

Antworten Link Melden 0 am 10.04.2012 14:15

Ich fahre seit es bei Toyota RAV`S gibt, diese Marke.ZumThema Spritfresser SUV möchte ich daher mitteilen, dass mein derzeit 5 Jahre alter RAV 4 bei vorwiegend im Stadtverkehr fahrend, 5.9 Liter Kraftstoff verbraucht. Das umsteigen auf ein kleineres Auto bezüglich Spritsparen ist daher in m einem Falle nicht effizient.
Herzliche Grüsse Gerhard Kassis.

Fotoshows aus Motor (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel