Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Die coolsten Tierinseln

Echt animalisch

Die coolsten Tierinseln

TV-Serien der 80er im Kino

Die besten Adaptionen

TV-Serien der 80er im Kino

Container-Stars cashen ab

Promi Big Brother

Container-Stars cashen ab

21.02.2012

Von wegen Spritfresser

Das sind die sparsamsten SUVs

VW Touareg

Der VW Touareg läutete den SUV-Boom ein (© Volkswagen)

SUVs (Sport Utility Vehicle) eilt der Ruf voraus, nicht gerade sparsam mit dem Tankinhalt zu wirtschaften. Doch das war einmal, neueste Spritspartechnologien haben die "Stadtgeländewagen" den Kraftstoffverbrauch bei den neuesten Modellgenerationen ordentlich schrumpfen lassen. Heute.at stellt Ihnen 20 Sparmeister dieser Wagenklasse vor.

Als die erste Generation des VW Touareg 2002 das SUV-Zeitalter in Europa einläutete, war vor allem bei Umweltschutzorganisationen der Aufschrei groß. Durchschnittsverbräuche von bis zu rund 16 Litern auf 100 Kilometer bei einer Familienkutsche passen nicht mit Kyoto-Zielen, Treibhauseffekt und Klimaerwärmung zusammen. Vor allem weil der allgemeine Trend auf Grund der schlechter werdenden Wirtschaftslage hin zu sparsamen Modellen ging.

Das musste schließlich auch VW erkennen, schon bei der 2010 eingeführten zweiten Generation des Touareg fast um die Hälfte niedriger. Doch es geht trotz des charakteristisch hohen Eigengewichts der SUV sogar noch sparsamer, wie unsere Fotoshow (unten) zeigt. Von den dort abgelichteten Fahrzeugen verbraucht kein einziges mehr als sieben Liter Kraftstoff.

Die Motoren arbeiten jetzt viel effizienter - sie verlieren trotz des Trendes zu kleinerem Hubraum und weniger Zylindern nicht an Leistung. Unterstützt wird dies durch technische Hilfsmittel wie Start-Stopp- und Energierückgewinnungssystemen sowie dem Einsatz von Elektromotoren. Und angesichts der Wirtschaftslage wird der Trend zum Sparen noch einige Zeit weitergehen.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Die zehn Top-Tipps zum Spritsparen

Gut für's Geldbörserl

Die zehn Top-Tipps zum Spritsparen

Wann Tanken am günstigsten ist

Sonntag hui, Freitag pfui

Wann Tanken am günstigsten ist

Neu: Audi SQ5 TDI

Das scharfe S

Neu: Audi SQ5 TDI

Amtliche Preiskontrolle für Sprit gefordert

Rekord bei Benzin und Diesel

Amtliche Preiskontrolle für Sprit gefordert

Die teuersten/billigsten Tankstellen des Landes

So entkommen Sie dem Spritpreis-Wahn

Die teuersten/billigsten Tankstellen des Landes

Ist das wirklich euer Ernst?!

Spritpreis-Wahnsinn

Ist das wirklich euer Ernst?!

So cool ist der Audi RS Q3

Sportlicher SUV

So cool ist der Audi RS Q3

10 Tipps gegen die Horror-Spritpreise

Benzin und Diesel auf Rekordkurs

10 Tipps gegen die Horror-Spritpreise

Sondermodell: Jeep Wrangler Rubicon X

Auf nur 20 Stück limitiert

Sondermodell: Jeep Wrangler Rubicon X

Tankstelle verkaufte Diesel für 25 Cent

189 Franzosen profitierten

Tankstelle verkaufte Diesel für 25 Cent

Gefahr für die Wirtschaft

Ölpreis stieg 2011 massiv an

Preise zogen stark an

Sprit 2011 so teuer wie noch nie

Premiere für den neuen BMW X6

Ab Dezember 2014 erhältlich

Premiere für den neuen BMW X6

Sprit kostet bald zwei Euro

Preisexplosion droht

Sprit kostet bald zwei Euro

Nissan X-Trail – Fahrbericht

Ab August 2014 erhältlich

Nissan X-Trail – Fahrbericht

BZÖ-Bucher ortet "Preiskartell" der Ölfirmen

Will Wettbewerbshüter einschalten

BZÖ-Bucher ortet "Preiskartell" der Ölfirmen


1 Kommentar von unseren Lesern

0

gerhard.kass... (2)
10.04.2012 14:15

SUV
Ich fahre seit es bei Toyota RAV`S gibt, diese Marke.ZumThema Spritfresser SUV möchte ich daher mitteilen, dass mein derzeit 5 Jahre alter RAV 4 bei vorwiegend im Stadtverkehr fahrend, 5.9 Liter Kraftstoff verbraucht. Das umsteigen auf ein kleineres Auto bezüglich Spritsparen ist daher in m einem Falle nicht effizient.
Herzliche Grüsse Gerhard Kassis.



Autotests

Neuer VW Scirocco

Schon gefahren

Neuer VW Scirocco

So cool ist der Audi RS Q3

Sportlicher SUV

So cool ist der Audi RS Q3