Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

Was Sie einer Frau nie sagen sollten

7 absolute No-Go-Sätze

Was Sie einer Frau nie sagen sollten

Schokolade wird knapp

Nachschubprobleme

Schokolade wird knapp

Workout für besseren Sex

4 Pilates-Übungen

Workout für besseren Sex

08.07.2012

Über 300 km/h schnell

Neu: McLaren 12C Spider

McLaren C12 Spider

Der neue McLaren 12C Spider (© McLaren)

McLaren präsentierte mit dem 12C Spider nun auch eine offene Version seines Supersportwagens, der über die gleiche Motorleistung wie das Coupé verfügt.

Zum geschlossenen Coupé des Supersportwages McLaren 12C gesellt sich mit dem 12C Spider nun auch eine offene Version hinzu, die in Österreich ab sofort um 280.500,- Euro bestellbar ist.

Der 12C Spider besitzt ein elektrisch versenkbares Hardtop (RHT), welches sich bis zu einer Geschwindigkeit von 30 km/h öffnen und schließen lässt. Die neue Verdeckkonstruktion hat lediglich ein Mehrgewicht von 40 Kilogramm.

Hinter den beiden Sitzen ist auch eine hintere Windschutzscheibe montiert, die sich ebenfalls per Knopfdruck versenken und hochfahren lässt. Bei geöffnetem Dach dient diese als Windschott, bei geschlossenem Dach kann man die Scheibe aber ebenfalls versenken, um den Klang des V8 Doppelturbos besser genießen zu können.

In nur 3,1 Sekunden auf Tempo 100 km/h
Wie schon beim Coupé, werkt auch im Spider der 3,8 Liter V8-Doppelturbomotor, der über eine Leistung von 625 PS verfügt. Den Sprint von 0 auf 100 km/h erledigen sowohl der geschlossene, als auch der offene 12C in 3,1 Sekunden.


Aus dem Stand auf Tempo 200 km/h ist man beim Spider in 9,0 Sekunden, das Coupé ist hier mit 8,8 Sekunden geringfügig flotter unterwegs. Ebenso bei der Höchstgeschwindigkeit, die beim Spider mit 329 km/h um nur 4 km/h langsamer ausfällt als beim Coupé.

Der Verbrauch liegt bei 11,7 Liter pro 100 Kilometer und ist in Bezug auf die Leistung als sehr sparsam zu bezeichnen. Die Leistung wird über ein 7-Gang-SSG-Doppelkupplungsgetriebe an die Hinterräder übertragen.

Für die Straße und die Rennstrecke gebaut
Damit sich der McLaren 12C Spider auf der Straße ebenso wohl fühlt wie auf der Rennstrecke, hat man ihm auch ein ProActive Chassis Control und die einzigartige McLaren Airbrake mit auf den Weg gegeben.

Wer über das nötige Geld verfügt, kann den McLaren 12C Spider bereits bestellen, die ersten Fahrzeuge werden dann im November 2012 ausgeliefert.

Stefan Gruber, autoguru.at

News für Heute?


Verwandte Artikel

Neu: Porsche Boxster GTS und Cayman GTS

Topmodell der Mittelmotor-Sportler

Neu: Porsche Boxster GTS und Cayman GTS

Alle Infos zum McLaren P1

0-100 in unter 3 Sekunden

Alle Infos zum McLaren P1

Facelift für den Nissan 370Z

Ab Juni ab 32.900,- € erhältlich

Facelift für den Nissan 370Z

McLaren P1 Concept Car

Ab Ende 2013 erhätlich

McLaren P1 Concept Car

Einzelstück: McLaren X-1 Concept

Wie für Batman gemacht

Einzelstück: McLaren X-1 Concept

Jenson Button

Formel 1 2014 Piloten

Jenson Button

Kevin Magnussen

Formel 1 2014 Piloten

Kevin Magnussen

Jaguar F-Type Project7

Die schnellste Raubkatze

Jaguar F-Type Project7

Jaguar F-Type Coupé 3.0 V6 S

Raubkatze im Test

Jaguar F-Type Coupé 3.0 V6 S

McLaren angelt nach Alonso und Vettel

Honda macht's möglich

McLaren angelt nach Alonso und Vettel

Porsche 911 Turbo S Coupé

Eine Ikone im Test

Porsche 911 Turbo S Coupé

McLaren 650S Coupé und Spider

Ab sofort bestellbar

McLaren 650S Coupé und Spider

Porsche 911 Targa startet im Mai

Rückkehr einer Ikone

Porsche 911 Targa startet im Mai

BMW i8 startet im Juni

Ab 129.900,- Euro erhältlich

BMW i8 startet im Juni

McLaren Mercedes

Formel 1 2014 Teams

McLaren Mercedes

Neu: Ferrari California T mit Geheimpreis

Geliftet mit mehr Leistung

Neu: Ferrari California T mit Geheimpreis

Nissan GT-R Nismo

Europapremiere in Genf

Nissan GT-R Nismo

Premiere für das BMW 4er Cabrio

Für den nächsten Sommer

Premiere für das BMW 4er Cabrio

Premiere für den neuen Porsche 911 Targa

Ab Mai beim Porsche Händler

Premiere für den neuen Porsche 911 Targa

Porsche 911 Turbo Cabriolet

Premiere in Los Angeles

Porsche 911 Turbo Cabriolet

Premiere für das neue Audi A3 Cabriolet

Für den nächsten Sommer

Premiere für das neue Audi A3 Cabriolet

Premiere für den neuen Ford Mustang

Ab 2015 auch in Europa

Premiere für den neuen Ford Mustang

Neu: Mercedes SLS AMG GT Final Edition

Die letzten 350 Exemplare

Neu: Mercedes SLS AMG GT Final Edition

Neu: Jaguar F-Type Coupé

Raubkatze mit Biss

Neu: Jaguar F-Type Coupé

Dieses Erdloch verschluckte 8 Corvettes

Mitten im Corvette Museum

Dieses Erdloch verschluckte 8 Corvettes

Corvette Stingray ab Anfang 2014 in Österreich erhältlich

Supersportwagen um unter 100.000,- Euro

Corvette Stingray ab Anfang 2014 in Österreich erhältlich

Cabriofahrer eiskalt von Midlife-Crisis erwischt

"Oben ohne" bei Schneetreiben

Cabriofahrer eiskalt von Midlife-Crisis erwischt

Wo sind eigentlich die Schlafaugen hin?

Aus Autowelt verschwunden

Wo sind eigentlich die Schlafaugen hin?




Autotests

Neuer VW Scirocco

Schon gefahren

Neuer VW Scirocco

So cool ist der Audi RS Q3

Sportlicher SUV

So cool ist der Audi RS Q3