Heiße Frauen, heiße Schlitten Motor

"Playboy": Special Edition für Autofreaks

Christina Surer

Christina Surer und der Jaguar F-Type

Christina Surer

Christina Surer und der Jaguar F-Type

Das Kult-Nackerbatzerl-Heft "Playboy" brachte eine Spezialausgabe heraus, die Männerherzen doppelt so schnell schlagen lässt. Auf 132 Hochglanzseiten dreht sich alles um Autos und Frauen.

Playboy Cars Christina Surer

Ab sofort im Handel

"Playboy Cars" nennt sich die Sonderauflage des berühmtesten Männermagazins. Darin bekommt der Autofreak einiges geboten. Eine prominente Expertenjury wählte zum Beispiel die 25 coolsten Autos aller Zeiten. Großes Thema ist außerdem der neue Jaguar F-Type, der Nachfolger des legendären E-Type. Dieser wurde von Rennfahrerin Christina Surer genau begutachtet, die beiden geben optisch ein gutes Paar ab.

Surer ist im richtigen Leben mit DTM-Champion Martin Tomczyk liiert. Wer in der Rennfahrerbeziehung das Lenkrad in der Hand hat, wird ebenfalls beleuchtet. "Dieses Heft ist nicht für Männer gedacht, für die ein Auto in erster Linie praktisch, nützlich, sparsam oder ein Statussymbol sein sollte. Playboy Cars ist für Männer, die Autos lieben – für echte Liebhaber also", so Chefredakteur Florian Boitin.

In diesem Sinne legen wir Ihnen noch dieses Stück Musik ans Herz:


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Motor (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel