Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

27.10.2012

Dominoeffekt am Rathausplatz

Footballer testen Automatik-Bremssystem

Ob das "Active City Stop"-Bremssystem von Ford das hält was es verspricht, wurde von den Footballern der AFC Rangers am Rathausplatz getestet. Und das mit sechs Autos gleichzeitig.

Das Bremssystem soll Auffahrunfälle im Stadtverkehr verhindern. Wenn der Vordermann plötzlich anhält, leitet die Elektronik bei einer Geschwindigkeit von unter 15 km/h automatisch eine Vollbremsung ein. Was passiert aber, wenn sich eine Kolonne von sechs Fahrzeugen gleichzeitig einem stehenden Hindernis nähert?

Das testeten die Footballer der AFC Rangers. Sie fuhren mit sechs Wagen hintereinander auf einen riesigen amerikanischen Truck zu. Was dann passierte, sehen Sie im Video, das in Wien am Rathausplatz gedreht wurde.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Ford zeigt Edge Concept in Los Angeles

Kommt erstmals auch nach Europa!

Ford zeigt Edge Concept in Los Angeles

Auffahrunfall mit einem Promille

Zwei Lenker verletzt

Auffahrunfall mit einem Promille

Ford Fiesta ST startet ab 22.900,- Euro

Kleinwagen mit Sinn für Sport

Ford Fiesta ST startet ab 22.900,- Euro

Oma (79) krachte in parkendes Auto

Auffahrunfall endet im Spital

Oma (79) krachte in parkendes Auto

Ford Fiesta - Fahrbericht

Frisch geliftet ins neue Jahr

Ford Fiesta - Fahrbericht

Unschuldiger stirbt bei Auffahrunfall

Kolonne zu spät gesehen

Unschuldiger stirbt bei Auffahrunfall

Ford B-Max - Fahrbericht

Praktischer Mini-Van

Ford B-Max - Fahrbericht




Autotests

Porsche 911 Turbo S Coupé

Eine Ikone im Test

Porsche 911 Turbo S Coupé

Hyundai i10 Comfort 1,0 - Testbericht

Kleiner City-Flitzer in 2. Generation

Hyundai i10 Comfort 1,0 - Testbericht

Volvo S80 D4 Geartronic Executive - Testbericht

Der große Schwede mit neuem Diesel

Volvo S80 D4 Geartronic Executive - Testbericht