Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

13.12.2010

Deadstorm Pirates - Im Dauerfeuer gegen die untote Armee

„Deadstorm Pirates“ ist nun im PSN erhältlich, und ähnlich wie ein „Time Crisis“ geht es hier nur um eines: Überleben und die Luft möglichst bleihaltig werden zu lassen! Ob diese Schießereien neben der Move-Unterstützung auch etwas für den gepflegten Gamer bieten, lesen Sie hier in unserem Review!

Deadstorm Pirates

Review auf GamingXP

Zur Hintergrundgeschichte in „Deadstorm Pirates“ gibt es nicht allzuviel zu sagen. Sie spielen einen respektive zwei Abenteurer, die unter einem trunkenen Kapitän (welcher frappierend an Captain Jack Sparrow erinnert) nach dem Atem von Poseidon suchen. Die Action und das Adrenalin in Ihren Blutbahnen werden wohl Bände sprechen!

Sie haben die Möglichkeit, sich zwischen einer Arcade-Version, einem Ranglisten-Match und dem Spiel zu zweit zu entscheiden. Im Arcade-Setting haben Sie unbegrenzt Munition zur Verfügung, schießen auf alles, was sich bewegt, und auch im Ranglisten-Match sieht die Sache nicht anders aus. Allerdings können Sie im Ranglisten-Match nur den Modus „Normal“ spielen, während Sie im Arcade-Spiel von „Sehr leicht“ bis „Sehr schwer“ alles durchtesten dürfen. Die Abwechslung bleibt zwar auf der Strecke, doch Shooter-Fans kommen also in jedem Fall auf ihre Kosten, während Andersdenkende wohl lieber zu einem anderen Titel greifen werden. Womit sich „Deadstorm Pirates“ abhebt, sind die kurzen Quick Time Events, bei denen Sie das Steuerrad eines Schiffes beispielsweise möglichst schnell nach links oder rechts kurbeln müssen oder sich an zahlreichen Gefahren vorbeimanövrieren sollen. Ebenso interessant ist das Feature, wenn zwei Spieler auf den selben Bereich zielen, dass sich die Schüsse gegenseitig verstärken und so ihre Durchschlagskraft mehr als verdoppeln.

Der Arcade-Modus macht Spaß ohne Ende, auch, wenn Sie sich ständig fragen dürften: Mit welchem Kaliber schießen die Jungs da eigentlich herum? Die Zeit läuft schneller ab, als Ihnen lieb ist, und die wieselflinken Gegner können Sie zeitweise ganz schön nerven. Move-Spieler freuen sich über einen soliden, aber abwechslungsarmen Titel: Nicht besonders gut, aber auch keineswegs schlecht. Wenn Sie mit einer Lightgun auf Gegner losgehen wollen wie in den ehrwürdigen Spielhallen in Kinos und anderen Einrichtungen, dann ist „Deadstorm Pirates“ genau Ihr Spiel!

News für Heute?


Verwandte Artikel

Heute-Test: Eine Nacht mit der Playstation 4

Konsolenstart in Österreich

Heute-Test: Eine Nacht mit der Playstation 4

PS 4 am 29. November, Xbox One bereits am 22.

Rechtzeitig vor Weihnachten

PS 4 am 29. November, Xbox One bereits am 22.

Neue Playstation kommt erst zu Weihnachten

PS4: Controller mit Touchpad

Neue Playstation kommt erst zu Weihnachten

Massenmord in Margareten

Slash Filmfestival

Massenmord in Margareten

So wird Sonys PS3 Super Slim

Ab Ende September da

So wird Sonys PS3 Super Slim

Wir haben einen Fetisch fürs Fiedeln

Streichquartett "Eklipse"

Wir haben einen Fetisch fürs Fiedeln

2012 wird das Jahr der Wahnsinns-Grafik

Game Developers Conference

2012 wird das Jahr der Wahnsinns-Grafik



Aktuelle CD-Reviews



SudokuHeute

  • Ich bin fertig!

  • Dieses Spiel neu starten

  • Lösung anzeigen

  • Neues Spiel

  • Markiertes Feld aufdecken

00:00


MultimediaVideoHeute