21. Streetparade

So heiß feierten 1 Mio. Techno-Fans in Zürich

Streetparade Zürich

Nach Angaben der Polizei verlief die Veranstaltung ohne größere Zwischenfälle

Mehr Fakten
Streetparade Zürich

Nach Angaben der Polizei verlief die Veranstaltung ohne größere Zwischenfälle

Fast eine Million Menschen haben am Samstag in Zürich eines der größten Technofeste Europas gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein kamen nach Angaben der Veranstalter etwa 950.000 Fans der elektronischen Musik zur 21. Streeparade in die nur 300.000 Einwohner zählende Stadt.


Dort heizten ihnen aus ganz Europa angereiste DJs von 30 Lastwagen mit großen Lautsprechern ein. Nach Angaben der Polizei verlief die Veranstaltung ohne größere Zwischenfälle. Einige Menschen hätten aber aus dem Fluss Limmat gezogen werden müssen. Zudem wurde demnach illegaler Alkoholverkauf unterbunden.

Ihre Meinung