Neuer Song Musik

"Riassl" - Trackshittaz schweinigeln wieder

Trackshittaz Riassl

Am Montag posierten die Trackshittaz mit mächtigen Elefantenrüsseln in Heute – und jetzt ist klar, warum. Im Neo-Song "Riassl" machen sie auf Alpen-Flo-Rida und aus dessen Song "Whistle" eine deftige Austro-Variante.

Da werden Gummipuppen aufgeblasen, Anleitungen zu oraler Liebkosung gegeben und das Ganze mit eindeutigen Posen  untermalt. Das Duo, "schuldig im Sinne von Geilheit", hat sich aber durchaus weiterentwickelt: Vom Popo um 180 Grad!


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
unbekannt Newcomer (1)

Antworten Link Melden 0 am 21.08.2012 14:19

eh klar wenn florida singt kannst du meine Pfeife (zweideutig für das männliche Geschlechtsorgan)********ist es ok und super aber wenn es jemand auf deutsch singt ist es sexistisch?
Unlogische Logik würd ich es nennen!
Vermutlich verstehen einige österreichische Musikkritiker kein Englisch sonst hätten sich schon viele über die Originalversion von florida beschwert.

Fotoshows aus Musik (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel