Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

06.09.2012

"Games People Play"

Singer-Songwriter Joe South (72) gestorben

Mit Hits wie "Games People Play", "I Never Promised You A Rose Garden" und "Down in the Boondocks" machte er in den 60er und 70er Jahren Furore. Jetzt ist der amerikanische Songschreiber und Sänger Joe South im Alter von 72 Jahren gestorben.

Wie die New York Times unter Berufung auf seine langjährige Bekannte Judy Thompson berichtete, erlag er am Mittwoch nahe Atlanta (US-Staat Georgia) einem Herzinfarkt.

South begleitete Bob Dylan und Simon & Garfunkel auf der Gitarre. Seine Songs wurden von Stars wie Aretha Franklin und Elvis Presley gesungen.

Das von ihm geschriebene Lied "I Never Promised You A Rose Garden" wurde für die Sängerin Lynn Anderson 1971 ein großer Hit und brachte ihr eine Grammy-Trophäe ein. South hatte bereits 1969 mit "Games People Play" zwei Grammys gewonnen und die Charts gestürmt.


News für Heute?


Verwandte Artikel

So trauert Bob Geldof um seine Tochter Peaches

"Sind außer uns vor Schmerz"

So trauert Bob Geldof um seine Tochter Peaches

Patientin stirbt auf Rückbank von Taxi

Kein Rettungstransport für Kranke

Patientin stirbt auf Rückbank von Taxi

17-Jähriger tot: Unfall schockt Sölden

Gegen Schneelanze geprallt

17-Jähriger tot: Unfall schockt Sölden

Mann stirbt bei Crash gegen Gartenmauer

Lenker nicht angegurtet

Mann stirbt bei Crash gegen Gartenmauer

Häftling beging in Bludenz Selbstmord

Schnittverletzung am Hals

Häftling beging in Bludenz Selbstmord



Aktuelle CD-Reviews


VideosHeute

Aktuelle Videos aus Musik

< Cheo Feliciano ist tot

Cheo Feliciano ist tot

Christ Bearer und Co.: "The Sting"

Christ Bearer und Co.: "The Sting"

>



seit 22:05: Conan (ORFeins)

seit 23:15: Stöckl. (ORF 2)

seit 23:05: Leverage (ATV)